Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum für elektronische Musik
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
j.smart, [FenTa], falcon

absurdoptics open air

Startbeitrag von falcon am 17.06.2001 12:13

80% euer dj`?s konnten nicht auflegen, oder hatten platten mit die man vor 5 jahren gespielt hat! da will ich mal besonders auf den dj aus der CZ hinweisen! was der hingelegt hat war sehr amüsant. jede platte ausspielen lassen damit auch ja totale langweile eintritt, und dann warscheinlich nur emmanuell top mitgehabt! euer`n schranz dj sollte sich lieber auch nochmal mit dem thema beschäftigen, "was legt ich auf, und wie mach ich das?" + "will ich hier nur sinnloses gebrettere bingen, oder doch mal versuchen wenigstens einen übergang hinzukriegen?" aber ein habt ihr wenigstens in die reihe bekommen! "das prollvolk aus der gattersburg hat ihr gezogen!" herzlichen glückwunsch...

Antworten:

hi falcon,

hab mir grad noch einmal deinen eintrag durchgelesen
und kann deine auffassung nicht ganz verstehen. wo liegt das
problem? das hin und wieder alte platten liefen heißt ja wohl nicht
das diese platten langweilig sind, klar emmanuell top ist schon
nicht das was ich heute jeden tag hören würde, fand aber
schon damals das es eine recht geile scheibe ist,
und du musst zugeben das sie sicher auch dich
in seinen bann gezogen hat. wenn du unsere partys welche wir
veranstalten kennst, sollte dir aufgefallen sein, das wir versuchen
ein breites spektrum der elektronischen musik anzubieten. und das
schließt die alten scheiben nun mal nicht aus, diese haben uns sehr
bewegt und tun es auch heute noch.
was das mixing betrifft kann ich echt nicht verstehen was dir da
nicht gepasst hat??? ich habe hier den mix vom sebastian kramer vor
mir liegen und muss sagen das da ja wohl außnahmslos jeder mix okay
war! und wenn du den sebastian kramer kennen solltest, sollte dir das
mixing ja bekannt sein. ich nehm an das er der "schranz dj" in
deinen augen sein soll... sebastian bork habe ich nur zum teil
miterlebt, kann mich aber auch nicht über schlechtes mixing
beklagen, geschweige denn er hätte alte platten gespielt.
zum thema gabu publikum: das wir in grimma nun auch einen teil des
gabu publikum ziehen sagt ja nur aus das es die leute da nicht mehr
aushalten, und nach alternativen suchen. vor allem bei kostenlosen
veranstaltungen.
es ist sicherlich nicht unsere intention dieses publikum zu erreichen,
denn wäre es diese, würden wir ja wohl besser house musik anbieten.
hier muss ich wieder auf die geschichte unserer crew verweisen
und dabei sollte dir auch wieder auffallen das wir ausnahmslos
technoveranstaltungen organisieren. (es sei denn fremdveranstaltungen
werden von uns dekoriert bzw.: bunker zeiten, da dort noch andere
leute mitgewirkt haben).

noch was? hmm... ja wer bistn du eigentlich??? kommst du aus der
gegend? kannst mir ja nochmal mailen wenn du was persönliches auf
dem herzen hast.
ach ja sorry das ich erst so spät antworte aber für
deine doch recht unkonstruktive kritik musste ich mir etwas mehr
zeit nehmen.

--
cu, Micha

von [FenTa] - am 28.06.2001 17:52
:angry:
also was du da schreibst finde ich alles andere als korekt.
mach es erst mal besser, bevor du alles andere schlecht machst!
ich für meinen teil habe großen respekt davor was die opticer dort auf die beine gestellt haben.
das du als gattersburg user es nicht besser weisst ist normal.
(oder woher sonst kennst du das publikum aus der g.b.)
und ganz davon abgesehen, du hättest doch gehen können, hast ja schließlich nichtmal eine mark eintritt gezahlt.also was jammerst du?

von j.smart - am 01.07.2001 08:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.