Account-Hacking

Startbeitrag von JJF am 17.09.2001 07:23

War irgendjemand von euch im Seti-Chat zum Thema "gehackte und entführte Accounts"? Kann mir jemand erklären, was der ganze Käse soll?

Danke!

Steve/JJF

Antworten:

Hi JJF

Ja. Und es ist erschreckend. Viele User haben einfach nur einfallslose passwörter für ihre Mailboxes oder auch stinkeinfache Geheimfragen. Und du gehörst mit dazu, deswegen wurdest ja auch du angeschrieben.

Solltest du schnellstens ändern

Ciao Christoph

von Condor[SH] - am 17.09.2001 12:15

Hä?

Ich versteh nix. Für meinen Seti-Account kann ich das Passwort nicht ändern, das kam vom Server.

Meinen Mail-Account kann neimand gehackt haben, das Passwort und die Geheimfrage sind nach heutigem Stand der Technik nicht herauszufinden (ich arbeite in einer Firma für Netzwerksicherheit), außerdem war mein letzter Login am 4.9.01. Allerdings hat jemand zwei Mal versucht, ein Passwort und die Geheimfrage einzugeben und ich war es nicht.

_Das_ kann nicht gemeint sein.

Any ideas?

Außerdem hat das nichts mit "wir könnten eure Top-Cruncher entführen zu tun"

von JJF - am 17.09.2001 15:00

Re: Hä?

ich versteh hier nur die hälfte.
ich hab da zwar für die seti-seite ein passwort bekommen kann das aber glaub ich nicht ändern.
von einer sicherheitsfrage weiß ich nicht.
wenn ich mein passwort wissen wollte, würde ich es mir schicken lassen.

und der sinn des ganzens verschleiert sich mir auch.

ad astra Delorian

von Delorian - am 17.09.2001 17:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.