Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Otaku Gang
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
rina, teq, Moogle, rina, dreifach neidisch T-T, Persephone

schmelz...

Startbeitrag von teq am 25.08.2001 16:28

Hey, Leute. Es ist viel zu heiß, um irgendwas zu tun.
Ich glaub, ich zieh für den Rest der Woche in den Kühlschrank.
-__-

Antworten:

Und währenddessen trainiere ich mir Blasen an den Händen an... Nöh, ehrlich, hatte heute meine erste Schwertstunde (und zwar mit Übungs-Katanas und nicht mit LARP.... die Dinger sind SCHWER!!!), beziehungsweise meine ersten 4 Schwertstunden am Stück, das war so genial, dass mir die Hitze gar nicht aufgefallen ist... ^^v
Nur halte ich das Schwert wie nen ollen Tennischschläger... T-T

von rina - am 25.08.2001 16:35
Ich lach mich tot... ^^
rina mit dem Iaito in der Hand... ^^ Schwer..? ach was... drei mal so schwer wie ein handelsübliches Boken ^^
Sei gefälligst froh, daß Du mit dem Ding nicht stundenlang einhändig und auf Knien hantieren mußt... --

Interessiert mich aber mal: 4 Stunden...? wer macht das Training...? vor allem: wie kommt er ohne Qualifikation an das Equiqment...?

Beschreib mal bitte, wie das so abgelaufen ist (wenn ich an die ganzen Reiho Details denke, die ich jeden Do. beherzigen muß schon allein bevor ich das Ding überhaupt in die Hand nehmen darf...--).

Ihr könnt damit doch unmöglich aufeinander eingeschlagen haben *haaresträub*...

Hehe... wenn sowas beim LARP aber von Vorteil ist bin ich guter Dinge *händereib* *in Jodan no Kamae geh* *voll auf rina draufzimmer* ^^

mata mata

Moogle
...nyahahaha, 2 Jahre Schwerterfahrung, nyahahahaha...

von Moogle - am 25.08.2001 17:59

grrrrh....

Also, erstens heisst es nicht, dass wir 4 Stunden lang "aufeinander eingehämmert" haben. Es ging viel mehr darum, zu schauen, wie's bei rina mit Reflexen, Kondition usw. ausschaut und was sie noch von früher weiss, sprich, worauf man aufbauen kann. Es werden ja auch nicht jedes mal 4 Stunden sein. Und ja, ich durfte tatsächlich die Grundhaltung üben. Und ich werde wohl noch einiges an Muskel zulegen müssen...

Zweitens war das KEIN KENDO! Wenn ich Kendo lernen wollte, würde ich zu einem Verein gehen, was mir beigebracht wird, ist ein auf dem Mittelalter aufbauender freestyle-Kampf mit einigen Fechtelementen drin, wie zu in-time-LARP-Zeiten eben meisst die Voraussetzung ist.

Drittens macht der Typ das seit 8 Jahren. Und an das Equipement (außer echte Schwerter, logo) komme sogar ich völlig legal ran. In was für einem Land lebst du?

Viertens weiss ich, was ein Iaito ist und was ein Boken ist und da diese Hybrid-Dinger eben keins von beidem sind, sondern ein Erstatz für ein einschneidiges Mittelalter-Schwert, das ich mir noch besorgen muss, hab ich sie, da sie von der Form her etwa hinkommen, als "Übungs-Katanas" bezeichnet...

Fünftens gib nicht so an, bis du die Stellung angenommen hast, ist dich rina schon längst mit einem "Feuerwelle, 2 Schadenspunkte und 5 Schritte zurück!" los. Mal ganz davon abgesehen, dass du wohl nicht auf ein kleines schutzloses Mädchen in Klosterschul-Uniform losgehen wirst... Und mit einem Schwert schlecht jemanden erwischst, der Schusswaffen aus der Ferne anwendet... Und dich ein Latex-Katana seeeeehr teuer kommen wird... NYARRHARRRHARRRR!!!!

Und als Omi hantierst du sowieso nicht mit nem Schwert... Also setz dich schon mal an den Armbrustbau... Vielleicht kannst du die ja so weit abwandeln, dass sie auch mit Pflöcken schiesst. (au ja, ich hab jetzt schon furchtbare angst... gähn...)

von rina - am 26.08.2001 14:06

und übrigens...

...heisst es "Bokken" ^^
Auch wenn ich es automatisch auch falsch geschrieben habe... O_o

von rina - am 26.08.2001 14:56

Re: grrrrh....

Mal langsam... wie hab ich denn das jetzt genau einzuordnen...?

Bin ich Dir irgendwie auf die Füße getreten...?

Falls ja, tut mir das leid...


-----Drittens macht der Typ das seit 8 Jahren. Und an das Equipement (außer echte Schwerter, logo) komme sogar ich völlig legal ran. In was für einem Land lebst du?


Kann ich nicht wissen (deswegen habe ich auch gefragt...). Natürlich kommt man dran, Du kommst dran, ich komm dran, jeder Depp kommt dran, nur eben in einer rechtlichen Grauzone. Was dazu führt, daß dann und wann jemand auf die glorreiche Idee kommt, es in seinen Nachbar zu drücken (steht ja oft genug in der Boulevardpresse).
Ich lebe wie Du in Deutschland.


-----Viertens weiss ich, was ein Iaito ist und was ein Boken ist


Nur mal interessehalber: Wo habe ich etwas gegenteiliges behauptet...?


-----Fünftens gib nicht so an


Mache ich nicht mehr, da ich vom LARP bekanntermaßen soviel verstehe, wie Onkel Bush vom regieren...
Ich werde überhaupt aufhören Dich auf der Ebene zu necken, wenn Du das nicht magst...^^ sorry...


mata mata

Moogle
...weiß nicht mehr so recht, wie er rina einschätzen soll--...

von Moogle - am 26.08.2001 15:24

Oje...

Nur keine Panik, das meint sie nicht so.
Oder, rina? ^^

Herrje, ihr zwei erinnert mich schon an meine Eltern. Bloß dass die sich nicht um Schwerter und so 'nen Firlefanz gestritten haben, sondern um den Geschirrspühler... - -°

Booooooooooookbokbokbokbooooooooook

^^V!

von teq - am 26.08.2001 17:33

Re: Oje...

jaja, rina hat leicht überreagiert...
sorry!

von rina - am 27.08.2001 07:45

Re: und übrigens...

tja, und ich kann nur sagen "der Typ kann" des. ^-^

von Persephone - am 01.09.2001 17:01

Re: und übrigens...

...stellt sich die frage...

von rina, dreifach neidisch T-T - am 01.09.2001 17:38

Re: und übrigens...

hilfe, das dreifach neidisch hat sich so eingestellt... gehört gar nicht dazu!

von rina - am 01.09.2001 17:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.