Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum 1 der German CancerFighters
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ticker

George Harrison an Krebs gestorben

Startbeitrag von Ticker am 30.11.2001 09:05

George Harrison an Krebs gestorben

Ex-Beatle George Harrison ist nach Angaben der BBC am Freitagmorgen seiner schweren Krebserkrankung erlegen. Der Sänger und Komponist wurde 58 Jahre alt.

Der Gitarrist der Beatles, George Harrison, ist tot. Harrison wurde seit längerem wegen Krebs behandelt. Zuletzt war er Anfang des Monats in einer Klinik in Long Island mit einer umstrittenen Strahlentherapie behandelt worden.

George Harrison wurde am 25. Februar 1943 in Liverpool, England, als Sohn von Louise und Harold Harrison geboren. Er hatte zwei Brüder und eine Schwester. In den Anfängen gründete George eine Band mit seinem Bruder Peter und einem Freund. Seine Band hatte den Namen "The Rebels". Nach einer Weile spielte er in einer Band namens "Les Stewart Quartet". George spielte auch einige Male bei den "The Quarry Men" mit seinem Freund Paul. George traf Pattie Boyd während des Filmdrehs "A Hard Day's Night" und so heirateten sie am 21. Januar 1966. Dhani Harrison (George`s Sohn) wurde am 1. August 1979 geboren. In den achtziger Jahren war George in der Gruppe "The Traveling Wilburys" aktiv.

Quelle : netzeitung.de


.

We are the real CancerFighters !!!

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.