Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum 1 der German CancerFighters
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
searcher

Vobis nimmt alte PCs in Zahlung

Startbeitrag von searcher am 08.07.2002 11:05

Vobis nimmt alte PCs in Zahlung

Die optimale Gelegenheit, seinen alten, technisch überholten PC sinnvoll zu „entsorgen“, bietet die Vobis Microcomputer AG in einer großen Inzahlungnahme-Aktion. Vom 8.7.2002 bis zum 27.07.2002 läuft die Eintausch-Aktion in allen teilnehmenden Vobis-Filialen.

Bis maximal 500 Euro werden bei Neukauf eines Vobis PCs oder Notebooks für einen lauffähigen PC - egal welcher Marke - gutgeschrieben. Das Minimum von 25 Euro ist für jeden lauffähigen IBM kompatiblen Rechner garantiert, egal wie alt.

In der Vobis Filiale wird jeder mitgebrachte PC einem Funktions Check unterzogen, der die Prüfung aller Komponenten sowie des Gesamtsystems einschließt und aus deren Bewertung die Ankaufsumme errechnet wird. Folgende Ankauf-Kriterien müssen erfüllt werden: Ein ankauffähiger PC besteht mindestens aus: Gehäuse inklusive Netzteil und Netzkabel, Motherboard, Prozessor, Hauptspeicher, Disketten-Laufwerk, Festplatte, Grafikausgabemöglichkeit (Grafikkarte gesteckt oder on-board). Weitere Kriterien sind Alter, Verschleiß, Vollständigkeit und Funktionsfähigkeit.

Ankauf-Beispiel: Für einen PC mit optischen Zustand "wie neu" mit AMD Athlon K7 500 - 700 MHz Prozessor, 32 MB Grafikkarte, 256 MB Speicher, 20 GB Festplatte, DVD ROM Laufwerk, CD-Brenner (bis 10fach), Netzwerkkarte 10/100, Firewirekarte sowie mit Windows Betriebssystem ab Windows 98SE, können - wenn noch Treiber und Handbücher vorhanden sind, bis zu 185 Euro auf einen neuen Vobis PC gutgeschrieben werden.

Die angekauften Geräte werden von Vobis umweltgerecht entsorgt oder nach entsprechender Überarbeitung in Wiederverkaufskanäle vermarktet.

Mehr Infos über die Eintausch-Aktion und über teilnehmende Vobis Filialen gibt es unter 0180-5909-303 (Euro 0,12 / Min.)


--------------------------------------------------------------------------------
Links zum Thema:
www.vobis.de/presse


.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.