Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
DSH-Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 17 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 17 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wälchli Monica, Dipl. Zoologe, Daniel Schwizgebel

positive Elektrostimulation

Startbeitrag von Dipl. Zoologe, Daniel Schwizgebel am 06.06.1999 09:46

Geschrieben von Dipl. Zoologe, Daniel Schwizgebel am 06. Juni 1999 at 11:46:16:
Bei Durchsicht des Hauptartikels zum Einsatz elektrisierender Geräte in der Ausbildung von Hunden und den Meldungen im Forum zu dieser Thematik fällt auf, dass elektrische Stimulation ausschliesslich im Zusammenhang mit Bestrafungslernen diskutiert wird. Bei dieser Form des Einsatzes gilt als sicher, dass sich auf Dauer negative Folgen für den Hund einstellen.
Basierend auf wissenschaftlichen Konzepten aus der Ethologie, der Lern-, Wahrnehmungs- und Motivationspsychologie lässt sich schmerzlose elektrische Stimulation aber auch so einsetzen, dass sie anregend auf die Ausführung erwünschter kommandierter Verhaltensweisen des Hundes wirkt. Einzelheiten zu diesem tiergerechten und tierschutzunbedenklichen Verfahren finden sich in meinem neuen Buch:
Schwizgebel, Daniel, 1999: Hunde aktivieren statt hemmen: Der bessere Weg zur Verhaltenskontrolle. Verlag Schwizgebel, CH-3116 Kirchdorf - 200 S., 57Abb., 17 Tab., SFr. 48.-- + Versandkostenanteil, ISBN 3-9521699-0-0















Antworten:

Geschrieben von Wälchli Monica am 08. Juni 1999 at 10:01:56:
Als Antwort auf: positive Elektrostimulation geschrieben von Dipl. Zoologe, Daniel Schwizgebel am 06. Juni 1999 at 11:46:16:
Ich kann das Buch von Herrn Schwizgebel "Hunde aktivieren statt hemmen" allen interessierten Hundefreunde nur empfehlen.

Mein Hund war zu Beginn ein eher ängstlicher und oftmals auch nicht immer freundlicher Hund gegenüber Fremdpersonen. Durch das Aktivierungs- und Sicher- heitstraining erfuhren wir eine neue Art zu trainieren, die übrigens meinem Hund und mir nur Freude bereitete - ohne Zwang. Heute ist mein Hund ein angenehmer, freundlicher und verlässlicher Begleiter.

Ich möchte mich bei Herrn Schwizgebel für die lehrreichen Stunden bedanken und schliesse hiermit meinen Beitrag.

















von Wälchli Monica - am 08.06.1999 08:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.