Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum des S5-Treff
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
admin s5-treff, Bird, Peter Süßenbach, Ray, Bord

Textdisplay an s5 100u

Startbeitrag von Bird am 29.12.2005 12:54

Habe im Keller eine Heizungssteuerung über eine S5-100u jetzt wollte ich ein Textdisplay z. B. TD 17 von Siemens in der Küche anbringen.

Habe solche Textdisplays bis jetzt nur an S7 Steuerungen angeschlossen und da gabs ne Profibus schnittstele welche ich aber bei der s5 vermisse.

Deshalb meine Frage:
Kann an so ein Teil an meine S5 anschließen und fals ja wie ?

Danke im Voraus
sven

Antworten:

Hallo Sven,

laut Handbuch Kommunikation kann das TD17 auch über das AS511 Protokoll (Programmierschnittstelle) betrieben werden.
Das muß an dem TD17 einzustellen sein, bzw. es hat eine weitere Schnittstelle.
Leider finde ich kein Handbuch vom TD17, dort wird wohl genaueres drinstehen.

Gruß,
Achim


von admin s5-treff - am 29.12.2005 19:12
Dann werd ich mir wohl mal so ein Teil kaufen müssen und in der Anleitung lesen.

Mit welchem Programm programmiert man sowas ?
Mit welcher Programmiersprache ?
Wie kommen die Daten in das teil (Spezielles Kabel ?)?

mfg
sven

von Bird - am 30.12.2005 20:03
Keine Ahnung, wie das TD 17 programmiert wird.
Habe noch nie mit einem Text Display rumexperimentiert.

achim

von admin s5-treff - am 30.12.2005 22:41
Hallo Sven!

Text Displays, wie z.B. OPs, werden mit Pro Tool Programmiert

Gruß Reinhard

von Ray - am 04.01.2006 12:43
Wie steuerst du denn dein TP 37 an ?
und wie hast du es programmiert ?

von Bord - am 08.01.2006 16:29
Hallo,

das TP37 wird über das AS511-Protokoll angesteuert. Das heißt es ist direkt an der Programmierschnittstelle der CPU angeschlossen. Damit ich das TP 37 zum Programmieren der S5 nicht immer abstöpseln muß, habe ich einen PG-Multiplexer dazwischen gepackt.
Dieser vedoppelt die Programmierschnittstelle.

Programmiert wird das TP 37 mit ProTool.

Gruß,
Achim

von admin s5-treff - am 08.01.2006 18:17
Hallo
das TD17 kann auch über die Programmierschnittstelle per AS511 angesteuert werden.
Eingestellt wird es in ProTool, Neues Projekt und dabei wird die Passende Steuerung angegeben.
Für die Schnittstellenanschlüsse kann man sich das Handbuch bei Siemens runterladen.
"[support.automation.siemens.com"];

gruß Peter

von Peter Süßenbach - am 17.01.2006 20:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.