Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum des S5-Treff
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Docbeat1977, admin s5-treff, ösidoc, richi

SPS Starter Kit ( Siemens 101U und S5 )

Startbeitrag von Docbeat1977 am 08.02.2006 16:34

Hallo

Ich wollte das S5/S7 Programmieren lernen, (Steuerung Modelleisenbahn).

Zum Step 5 lernen dachte ich an eine Siemens S5 101U,
was brauche ich eigentlich zum Start ? ( Start-Kit )

1x Siemens 101u
1x PC mit Der Software WINSPS z.B.

Was für ein Verbindungskabel ?
Sonst noch was ?
wer kann mir helfen ?

mit Grüssen aus Oberhausen
Rainer ( Docbeat1977 )

Antworten:

Hallo Rainer,

selbst zum Einstieg ist eine 100 U besser geeignet. Sie ist aus Einzelmodulen aufgebaut und kann stark erweitert werden ( für die Eisenbahn benötigst Du später mehr Ein- und Ausgänge).Die 101U kann nur einen Programmbaustein speichern und ist daher zum Üben echt ungeeignet. Dafür reicht eine CPU 100, eine digitale Eingangskarte mit 8 Eingängen und eine digitale Ausgangskarte mit 8 Ausgängen. Zum Programmieren benötigst Du ein Programmieradapter ( kann man selbst löten oder wie auch den Rest, günstig bei ebay kaufen). Die kostenlosen SPS-Programme sind vorerst völlig ausreichend. Meist ist in den Probeversionen nur die Anzahl oder die Größe der Bausteine begrenzt. ( Bausteine sind die Programmblöcke in der Steuerung ). Zusätzlich wird noch eine 24 Volt Stromversorgung benötigt. Es sollte nach Möglichkeit eine Original SV für die 100U benutzt werden. Zumindest sollte das Netzteil venünftig stabilisiert sein. S5 hat gegenüber S7 den Vorteil, daß die Geräte sehr günstig zu haben sind.

Druß,
Achim

von admin s5-treff - am 08.02.2006 17:08
Hallo Achim

wie komme ich an Info's für die 100 U ran , ? Handbücher PDF's u.s.w.

und brauche ich so ein Kabel auch ?
[cgi.ebay.de]

Hast du Für die Siemens 100U Produkte

Zentralgerät CPU 100, (6ES5 100-8MA02)
Busmodul 700 (6ES5 700-8MA11)
Digitaleingabebaugruppe 8DI 421 ((6ES5 421-8MA12) A2
Digitaleingabebaugruppe 8DO 441 (6ES5 441-8MA11) A4/5
Speichermodul EPROM 375 (6ES5375-0LA21 )
Lithium Cell (6ES5 980-0MA11) irgendwelche PDF Unterlagen
oder kann ich die noch bei Siemens direct runterladen

mit Grüssen
Rainer



von Docbeat1977 - am 08.02.2006 18:47
Das Handbuch für die 100 U habe ich Dir hochgeladen. Findest Du jetzt unter Downloads.. Das Kabel ( Programmieradapter ) brauchst Du auf jeden Fall.

Gruß,
Achim

von admin s5-treff - am 08.02.2006 19:17
Hallo Achim

Hast du auch Unterlagen über die 115U, z.B. Handbuch , und Infos über alle Sachen die es dazu gibt

bei eBay bekommt man ja wirklich alles :-)
z.B.
[cgi.ebay.de]

das Handbuch von der 100 U habe ich fast durchgeschaut, ich glaube ich fange da an wo ich 1985 auf gehört habe , bei der 115,

was machst du eigendlich mit Deiner SPS so, ??? und gibt es noch mehr " Privat - Hobby - SPS " Seiten im web ?, es gibt bestimmt noch mehr Leute die Privat was mit Step 5 machen oder ? ich gaube man sollte mal alles infos zum Thema SIMATIC S5 zusammen tragen. !

mit Grüssen
Rainer



von Docbeat1977 - am 09.02.2006 17:02
Hallo Rainer,

Zitat

was machst du eigendlich mit Deiner SPS so, ???
,
wenn Du meine Homepage mal etwas genauer durchstöberst, wirst Du unter Projekte Antworten auf diese Frage finden. Vielleicht findest Du dort weitere Anregungen zur Nutzung der S5, denn nur mit der Steuerung einer Eisenbahn, ist die 115U garnicht ausgelastet.

Gruß,
Achim

von admin s5-treff - am 09.02.2006 23:14
hi... also ich hab eine 101u schon aufgebaut mit schaltern verdrahet...war zu lehrzwecken benutzt... wenn du interesse hast kannst dich bei mir melden is alles komplett -- pg 615 daten kabel und so...






von richi - am 27.02.2006 18:49
Hi,
ich wär dem Admin sehr dankbar, wenn er nochmal den Krempel für die S5 101U hochladen könnte.
Mit Krempel meine ich möglichst alles (handbücher, etc.) was möglich ist.

Ich hab zwar oben gelesen, dass die 101 nucht so gut zum Üben geeignet ist, aber das ist mir erstmal egal, weil ich 2 davon zum preis von keiner bekommen hab. :)
dazu gab's noch ein PG605U. Kann ich die SPS damit eigentlich komplett programmieren, oder was mache ich damit?

Ich bräuchte auch noch die Pinbelegung für das Programmierkabel und wenn möglich noch ein paar links zu softwaredownloads.

Einsetzen werd ich sie wohl erstmal zur steuerung von Licht, also was einfaches zum Kennenlernen.
Für die 2. werd ich mir dann noch was feines ausdenken und mich noch ein bisschen durch diese Seite inspirieren lassen.

Danke schonmal vorab für jegliche Hilfe
Markus




von ösidoc - am 02.03.2006 22:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.