Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum des S5-Treff
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
admin s5-treff, Markus

S5-101U kann bestimmte Befehle nicht? Hilfe!

Startbeitrag von Markus am 31.10.2006 23:40

Hallo!

Ich habe eine betagte S5-101U daheim und möchte damit eine Lichtsteuerung realisieren.
Der S5-Kurs ist zwar schon lange her, aber ich bin mit allen Anleitungen und einem PG605U bewaffnet.

Beim Rumprobieren ist mir aufgefallen, dass die 101U bestimmte Grundfunktionen nicht mag und auf STOP geht. (Ausprobiert im PB1 als auch im FB1!)

Z.B. gehen nicht:

SA Ausschaltverzögerung
SV Verlängerter Impuls
SS Speichernde Einschaltverzögerung
L Laden
T Transfer

Es funktionieren aber:

SE Einschaltverzögerung
SI Impuls
U/O/S/R (die einfachen halt)

Ich werde daraus nicht schlau. SE und SI gehen, aber SA z.B. nicht.

Beispiel:
Einschaltverzögerung geht einwandfrei:
U 1.0
L KT 100.0
SE T 1
U T 1
= A0.0

Und Ausschaltverzögerung geht NICHT:
U 1.0
L KT 100.0
SA T 1
U T 1
= A0.0


Der USTACK meckert mich dann in Byte 9 Bit 4 mit NNN (= Programmierfehler, Befehl nicht zulässig oder unzulässiger Bausteinaufruf) an.

Hilfe! Was mache ich falsch???
Danke schonmal für jeden nützlichen Beitrag!

Gruß,
Markus.

Antworten:

Schon mal versucht die übersprungenen Bereiche mit NOP 0 aufzufüllen?
Siehe Beispiel.

U 1.0
L KT 100.0
SA T 1
NOP 0
NOP 0
NOP 0

U T 1
= A0.0

von admin s5-treff - am 05.12.2006 20:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.