Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
VW Team Xdream -Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
Alexander Kindermann, Xdream Nick, XDREAM Nick

Was fällt euch noch ein ?

Startbeitrag von Alexander Kindermann am 20.08.2001 20:16

Ich war schon immer Golfer und fahre auch mit dem 1,8 er durch die Gegend.
Kennbuchstaben: RP (Monojettronic)
Bj.: 04 / 91

Habe den Wagen seit ca. 2 Monaten und bastele und bastele und bastele !

Fällt euch noch was ein... ausser GTI Kopf und Einspritzanlage (Ich habe gehört das sogar die Wasserläufe des 1,8'er Rumfes mit dem eines GTI identisch sind) ???

Antworten:

Hi, hi,
also erst mal die Frage, was willst du (wie viel Leistung erwartest du). Dann die nächste Frage: Was soll es kosten? Und dann zu guter letzt. Kannst du es selbst, bzw. wie hoch darf der Aufwand sein???
Zuersteinmal sei gesagt, dass jeder Kopf von beim 2er auf jeden Block draufpasst (wenn ein gleicher Hubraum vorhanden ist) Dh. du kannst vom Golf 1 den 1.8er Block nehmen und deinen RP Kopf draufklatschen.
Bei dir empfehle ich dir ohne viel Aufand den Kopf vom EV draufzumachen. Das is der 2er GTI. Dazu brauchst du nur noch das Zünsteuergerät und die K-Jetronic. Am besten wäre du lässt diese gleich weg und klatschst nen Weber-Doppel drauf.
Bei grösserem Aufwand empfehl ich nen Motorumbau, z.B auf VR6/16V. Das letztere habe ich schon verfolgen dürfen und muss sagen, dass der mechanische Teil kein Hexenwerk is. Musst allerdings ein Wochenende einplanen. Und ein 16V kriegste heute schon mit Getriebe für 500.-

by Nick

PS.: Zum Thema Leistungssteigerung lassen sich noch viele Aspekte bringen:
Hast du bei deinem Kopf: Kopf geplant(Verdichtung erhöt),Einlass / Auslass
aufgefrässt,Fächerkrümmer installiert, Ansaugbrücke aufgefrässt / angepasst.
Hubraum erweitert, grössere Ventile eingebaut, Kolben und Pleuel
feinstgewogen, Kurbelwelle/Schwungscheibe erleichtert und feinstgewuchtet,
Kupplungsteile feinstgewuchtet. ------- Wenn du das alles jetzt mit "ja"
beantwortet hast, können wir Dir wirklich nicht mehr helfen und du holst
Dir besser Rat bei einem professionellen Tuner!

von XDREAM Nick - am 20.08.2001 23:54
Na gut ! Ich habe mich entschieden einen GTI Kopf und den anderen Quatsch drauf zu klatschen....

Wenn ich alles besorgt habe (Kopf, Zündanlage(KE-Jettronic) und Zündspulensteuergerät) melde icn mich noch mal zu dem Thema.. Tipps (Was ich nicht vergessen sollte ???)

von Alexander Kindermann - am 30.08.2001 13:59
Nun habe ich mich natürlich auch noch mit ein paar anderen Leuten darüber unterhalten, wie das denn mit dem Kopf sei...... man sagte mir, das das mit meiner wohl voll elektronischen Monojettronic nicht ganz so einfach sei....sprich ich bräuchte ein anderes Steuergerät!!!! Nun meine Frage: HÄÄÄÄ? WIEEE? Ich verstehe nichts mehr !

Nun frage ich euch noch mal, da ich glaube, dass Ihr da den besseren Plan habt......... Also, was muss ich tun, um meinen 1,8er in einen GTI umzubauen? z.B. brauche ich denn ganzen Kopf oder nur die Nocke?? usw.....


DANKE DANKE DANKE !!!!!!!


Aleks

von Alexander Kindermann - am 02.09.2001 16:14
Hi, hi,

ich fahre den 1,8er GTI Motorkennbuchstabe EV. Du brauchst auf deinen Motorblock lediglich den Kopf eines GTI`s draufmachen. Du übernimmst auch den Kraftstoffmengenteiler (Luftfilterkasten) und Ansaugbrücke. Daran befestigt befinden sich noch zwei Einspritzleitungen die vorne mit ner Platte am Motorblock festgeschraubt is. Der motor wird komplett zusammengesetzt. Wenn die Zündanlage I.O is und die Spritpumpe läuft, müsste der Motor ohne das auch nur ein einziges Kabel angeklemmt is laufen. Is aber jetzt sau stressig dir das alles zu erklären is eigentlich voll simpel. wenn du Interresse hast, poste hier mal deine tel. Number, oder schick sie Mir. Ich werde dir dann ne Nummer zurrückmailen, unter der du mich erreichen kannst, wenn du Fragen oder Probleme hast.

by nick

von Xdream Nick - am 05.09.2001 21:26
0171/44 89 221

von Alexander Kindermann - am 20.09.2001 13:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.