Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Musikforum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Felix II, WiehengeBIERge, Jassy

niederländischer Titel gesucht (geklärt)

Startbeitrag von Felix II am 20.02.2007 12:35

klingt einfach nur geil, hab leider nur die letzten 10 sekunden mitschneiden können.

Das ist bestimmt so die Art Musik die es in keiner Tauschbörse zu finden gibt... :'-(

Trotzdem meine Frage an Euch -könnt Ihr mir weiterhelfen, wer ist das ?

Antworten:

Re: niederländischer Titel gesucht

Das ist Jannes - Ga maar weg

:)

von Jassy - am 20.02.2007 14:00

Re: niederländischer Titel gesucht

Zitat

Das ist bestimmt so die Art Musik die es in keiner Tauschbörse zu finden gibt...

Doch, und gerade diese.
Glücklicherweise schaffen es die echten HitsssTMfast nie in Tauschbörsen, und das ist auch gut so, senn zwarte schijfen rulen :D.

von WiehengeBIERge - am 20.02.2007 22:51
danke Jassy. Das Grautier hat den Rest erledigt.

Zitat

die echten HitsssTM


bitte definiere das genauer, was sind echte Hits?

Zitat

senn zwarte schijfen rulen


ähm...ja ? nomma langsam zum mitmeiseln bitte

von Felix II - am 21.02.2007 13:04
OK, Hitssss TM (nur echt mit billig hochgestelltem TM) sind folgendermaßen definiert :D:
Zitat

- Nahezu alles wird von Vinyl-Single / LP "gedraaid"
- "Nederlandstalige" Muziek vorzugswiese von ca. Mitte 60er bis Anfang 80er, besonders viel "Smartlappen" (viel von der Plattenfirma "Telstar" von Johnny Hoes))
- Von NiederländerInnen in Deutsch gesungene Lieder aus dem gleichen Zeitraum
- Von SkandinavierInnen in Deutsch gesungene Schlager (und da gibts uuuunglaublich viele von, nur die meisten kennt kaum einer!)
- Skandinavische Schlager (meist dänische oder schwedische Versionen von Deutschen Schlagern)
- Deutsche Schlager, aber nicht die richtig bekannten, sondern eher unbekanntere und B-Seiten, Zeitraum auch hier Mitte 60er bis Anfang 80er
- Nederpop (alles in NL Englischsprachig produzierte, besonders beliebt: "Palingsound" aus Volendam), in der Regel auch Ende 60er bis 80er
- Von Deutschen in Niederländisch gesungene Schlager (auch das gibt es, und nicht zu knapp)
- allgemeine "Oldies"
- Generell eher wenig bekanntes
- besonders schräg, aber lustig: Holländer, die in Deutsch über Tirol singen :D
- und als Background für die "Moderationen" Instrumental und etwas amerikanische (!) Polka (was man Europa sonst überhaupt nirgendwo hört bzw.kennt!) und Instrumentalmusik jeglicher Art
- weniger bekannte allgemeine 80er und "kirmesmucke" ala Koto
Voraussetzung sonst nur noch: Es muss irgendwie nach Stimmung klingen, darf aber nicht bekannt sein

Weiter auf http://www.senderfotos-owl.de/piratensender.html
Zitat

ähm...ja ? nomma langsam zum mitmeiseln bitte

OK:
Hitsss TM sind nur auf Vinyl, und da bleiben sie auch ;-).

Mit Piratenmuziek habe ich mich jetzt seit etwa 3-4 Jahren INTENSIVST beschäftigt, da macht mir so schnell keiner was vor :D. Kostet am Anfang etwas Überwindung ;-), wird aber immer interessanter und spannender.
Wenn man das so wie ich macht, also nur am Freitag, dann aber dafür richtig, geht das recht schnell mit der "Überwindung" ;-).

von WiehengeBIERge - am 21.02.2007 21:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.