Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Immobilienwirtschaft
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
karajan

Grunderwerbsteuer beim Mietkauf

Startbeitrag von karajan am 12.01.2006 20:22

Hallo
ich würde mich freuen wenn mir jemand weiter helfen kann.Meine Freundin und ich haben letztes Jahr ein Mietkaufvertrag beim Notar unterzeichnet.Die Miete wird zu 100%angerechnet,laüft noch bis 01.09.2009 dann ist der restbetrag fällig.Im Grundbuch wurden wir auch eingetragen damit der Verkäufer das Haus nicht anderweitig verkaufen kann.Eigenheimzulagen bekommen wir auch.
Was mich wundert ich soll Grunderwerbsteuer bezahlen.Aber warum ich bin noch lange nicht der Eigentümer.Der verkäufer steht noch im Grundbuch und seine Bank.

Muss ich etwa bezahlen???????

danke karajan

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.