Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
1. Herren
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Roman, Coach Reeen, pannenchrischi, jant, hoopster

Wir haben es in der Hand!

Startbeitrag von Coach Reeen am 17.02.2007 22:06

Lüchow hat gegen ROW gewonnen!!!
Leute wenn wir jetzt nochmal vollgas geben haben wir es selbst in der hand!

Antworten:

ich lach mich kaputt, wenn lüchow das schafft, müssen wir das auch hinkriegen, aber es ist jetzt echt noch alles möglich....

von hoopster - am 18.02.2007 15:05
jetzt bleibt uns nichts anderes mehr übrig als nächstes we zugewinnen! damit wir erster werden und nicht im finale four gegen lamsted in der ersten runde spielen müssen!


von jant - am 19.02.2007 11:05
mahlzeit mädels,

nur zur info - wir sehen uns am 3.3.

BG II am Ende nur noch zu dritt
Basketball-Bezirksoberliga: SC Lüchow besiegt Titelfavoriten klar

koo Lüchow. Paukenschlag am Sonnabend in Lüchow: Mit 96:72 (25:18, 18:17, 23:14, 30:23) hat der SC Lüchow den Titelfavoriten BG Rotenburg/ Scheeßel II bezwungen. Gegen am Ende nur noch drei Spieler der BG II fuhr der SCL mit Coach Jan-Hendrik Heinzmann den Sieg nicht unverdient ein, denn mit viel Disziplin und den überragenden Marco Praetz, Maik Drossel und Sebastian Fehse raubte der SCL vor knapp 30 Zuschauern dem Gast die Nerven.

Die zu siebt angetretene Regionalligareserve konnte sich zudem nicht auf die kleinlich, aber konsequent pfeifenden Referees einstellen, kassierte 27 Fouls und verlor vier Spieler mit je fünf Fouls. BG-II-Trainer Kevin Magdowski war entsprechend bedient und haderte mit der Disziplin seiner Spieler, die zudem zu schwach warfen und für ihn nicht intensiv genug verteidigten. Die Chance auf die Final-Four-Teilnahme bleibt aber für den SCL gering, denn auch die Konkurrenten TSV Achim und BSG Südheide punkteten. Da-mit streiten sich weiterhin vier Teams um die zwei Finalplätze. Am Sonnabend herrschte beim SCL aber erst einmal gute Laune. Zwar hatte der Gastgeber kurzfristig auf Manuel Lücke, André Hörtelmann und Hagen Franke verzichten müssen, Zugang Eric Lange ist noch gesperrt. Sven Rieger traf zudem aus beruflichen Gründen erst verspätet ein. Doch der Gastgeber steckte das weg, spielte besonnen und sicherte sich mit ei-ner Zonendeckung die Rebound-Hoheit. Diese Taktik ging auf, denn ihre Freiräume bei Fernwürfen konnte die BG II nicht nutzen, warf eine Fahrkarte nach der anderen und foulte teilweise gefrustet und fahrlässig. Der SCL punktete dagegen mit einem blendend aufgelegten Center Praetz konstant. Drossel und Fehse waren zudem kaum zu stoppen, Jan Erdtmann und Patrick Aßmann überzeugten auf der Aufbauposition. Bis auf 16 Punkte enteilte der SCL im zweiten Viertel und ließ sich auch von einem 12:0-Lauf der BG II nicht irritieren. Denn gleich nach der Pause brachten Drossel und Praetz ihr Team wieder mit 14 Punkten Vorsprung nach vorne. Und als die Foulprobleme der konstant und vergeblich auf Fernwürfe setzenden BG II Überhand nahmen, wurde es für den SCL im-mer leichter. In den letzten vier Minuten der Partie war die BG II nur noch zu viert, eine Minute darauf nur noch zu dritt auf dem Feld - das wars. »Eine klasse Leistung», war Heinzmann rundum zufrieden. Praetz freute sich zudem über einen neuen persönlichen Punkterekord: 35 Zähler hatte er zuvor noch nie in einem Spiel erzielt. Spielfilm: 8:0 (3.), 23:18 (10.), 36:20 (14.), 36:32 (16.), 43:35 (20.), 51:40 (24.), 60:45 (27.), 77:58 (36.). SC Lüchow: P. Aßmann (6), S. Rieger (2), M. Drossel (29), J. Erdtmann (3), M. Heinrich, S. Fehse (21), M. Praetz (35).


von Roman - am 19.02.2007 14:08
Ey Roman Du Spielverderber!
Wieviele Kisten sollen wir euch mitbringen? ;-)

von Coach Reeen - am 19.02.2007 17:44


mal schauen -

linker arm - rechter arm

eine leber

passt schon

mit 100 kisten seit ihr dabei


:cheers:

Roman

:rp:

von Roman - am 19.02.2007 18:02
Hab grade nachgeschaut. Aufm Spielplan im I-net steht, dass Gerdau gepfiffen hat. Sollten die das tatsächlich gemacht haben wurdet mich das mit den vielen Fouls auch nicht so. Denn sonst haben die doch kaum welche bekommen.

von pannenchrischi - am 19.02.2007 19:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.