Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Ruhrtreff.de.ki
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
LARA09, Tina-EN, lilli10000, Ruhrtreff.de

18.05.2013 Preussen Museum und LVR-RömerMuseum

Startbeitrag von LARA09 am 16.05.2013 18:11

Hallo!
Interesse an Geschichte? Wie wäre es dann damit:


Preußen-Museum NRW


Das Museum präsentiert vornehmlich die über dreihundertjährige Geschichte Brandenburg-Preußens im Rheinland – von den ersten Erwerbungen im 17. Jahrhundert bis zur Auflösung des Staates Preußen 1947. Als Museumsgebäude dient das ehemalige „Körnermagazin“ (Getreidedepot) der Weseler Festungszitadelle, das in den 30er Jahren des 19. Jahrhunderts errichtet wurde.

Preußen-Museum Nordrhein-Westfalen
An der Zitadelle 14 - 20
46483 Wesel
Preis ohne RUHR.TOPCARD: 4,50 Euro[/b]


Und anschließend weiter nach Xanten zum

LVR-RömerMuseum

Die Ausstellung führt als zeitlicher Rundgang von der Zeit Cäsars bis zu den Franken durch die ereignisreiche römische Geschichte Xantens. Die Besucherinnen und Besucher treffen auf die ersten Legionäre, die kurz vor der Zeitenwende am Rhein eintrafen, erleben die dramatischen Auswirkungen weltpolitischer Ereignisse in Rom am Niederrhein und werden Zeuge vom Aufstieg und Niedergang der römischen Stadt Colonia Ulpia Traiana, die um das Jahr 100 n. Chr. auf Xantener Boden gegründet und in der Spätantike von den Franken zerstört wurde.
Zahllose Originalfunde aus der römischen Stadt Colonia Ulpia Traiana - die um das Jahr 100 n. Chr. auf Xantener Boden gegründet und in der Spätantike von den Franken zerstört wurde - und den Legionslagern, zeichnen ein lebendiges Bild des römischen Alltags in Germanien. Unter den gezeigten Exponaten beeindrucken besonders die Überreste eines römischen Schiffes, das in zwölf Metern Höhe frei schwebend im Raum hängt. Weitere Höhepunkte sind eine prächtige großformatige Wandmalerei und das bislang älteste und am besten erhaltene römische Geschütz. Spanische Ölamphoren fehlen ebenso wenig wie Silbergeschirr, Keramik und der bedeutende Bestand an Waffen und Ausrüstung der römischen Armee.
Pfiffige Informationsmedien führen in die Zeit der römischen Okkupation und der Blütezeit der römischen Stadt. Hörstationen machen Menschen aus vergangenen Zeiten wieder lebendig, kurze Filme untermalen die Arbeit der Handwerker und Händler.

LVR-RömerMuseum
Siegfriedstraße 39
46509 Xanten
Preis ohne RUHR.TOPCARD: 9,- Euro[/b]

Wer taucht mit ein in die Geschichte???

Treffpunkt: Kassenbereich Preussemuseum gegen Mittag


Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.
Wo? Burger King Duisburg Hamborn.
Um wieviel Uhr? gegen Mittag

Genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben


Gruß
Linda

Antworten:

dabei:spos:

von lilli10000 - am 17.05.2013 05:50

T R E F F

Preußen-Museum Nordrhein-Westfalen
An der Zitadelle 14 - 20
46483 Wesel

um 12.00 Uhr im Kassenbereich!!

von LARA09 - am 17.05.2013 17:54

Re: T R E F F

werden da sein :spos:

von Ruhrtreff.de - am 17.05.2013 20:14

Re: T R E F F

Schade zu spät gesehen.

von Tina-EN - am 18.05.2013 18:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.