Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Wirtschaft, Börse, Politik, Gesellschaft und Humor
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
toppi, SpeedMaster, KGBull, FD

Hoffentlich geht Flying Dutchman in Mexiko short

Startbeitrag von KGBull am 12.06.2008 08:06

...denn der IPC ist nun schon mehrfach an seinem Höchststand abgeprallt. Zusammen mit der Einschätzung, dass der Emerging Market Index nachgeben wird, scheint eine Short-Spekulation gute Chancen zu haben, zu lukrativen Ergebnissen zu führen.
Ich wünsche Euch allen eine schöne EM-Zeit. Schade, dass die Schweiz in dem Wasserball-Match gestern nicht den Sieg davon tragen konnte; hätte ich ihnen gewünscht.
Gruß von der Waterkant
KGB

Antworten:

danke, ich bin ja hautnah dran, aber

nachdem die Österreicher wohl rausfliegen, die Schweizer schon draußen sind und auch die Deutschen ein schwaches Spiel gemacht haben, ist hier (zugegeben zur Freude vieler Schweizer) relative Ruhe eingekehrt. Wenigstens war das Wetter heute akzeptabel. Je mehr Tage ins Land gehen, desto mehr muß ich an die WM 2006 denken - unerreicht, was Begeisterung und Stimmung betrifft.
Persönlich ist hier am Zürisee alles OK, wie siehts bei Euch aus? Und was macht eigentlich der fliegende Holländer - ewig nichts mehr von ihm gehört...

Gruß

SpeedMaster


von SpeedMaster - am 12.06.2008 19:54

Das Letzte, was ich von ihm hörte

war eine E_Mail mit anhängendem Panorama-Filmchen von Acapulco.
Vielleicht ist es mit ihm ja wie mit den Kindern: No news is good news!
Bezüglich der EM ist noch alles offen; und wenn am Montag die Österreicher Deutschland nach Hause schicken :) höre ich das in Flieger auf dem Weg nach Singapur. Aber rechtzeitig zum Endspiel komme ich am 29. Juni gegen Mittag von Malaysia wieder hier an. Bin schon neugierig, welche zwei Mannschaften wir dann zu sehen bekommen. Die Italiener werden vermutlich nicht dabei sein. Wie wäre es mit einem
:joke: Endspiel Rumänien - Österreich? :joke:

Beste Grüße von der nach etlichen Sonnenwochen (hier herrschte echt das beste Wetter Europas über eine lange Zeit hinweg!) nunmehr etwas feucht-kühlen Waterkant,
KGB

von KGBull - am 13.06.2008 10:15

EM 2008/2012

Soweit ist alles bestens bei mir, eine Woche noch arbeiten, dann geht's erstmal nach Kuba. :D Also, falls jemand Tipps hat, immer her damit.

So richtig gepackt hat mich das Nationalteam-Fieber eigentlich nur bei der WM2006 - der Stimmung im Land konnte man sich einfach nicht entziehen. Ansonsten fehlen mir da meist die Adrenalinschübe, die bei mir üblicherweise auftreten, wenn die Roten von der Säbener Straße mal wieder international am Werk sind und in den letzten Minuten der Verlängerung aus einem 1:3 ein 3:3 machen...

Was große Turniere in Deutschland angeht:
Es wird derzeit gemunkelt, dass die Ukraine ihr neues Stadion in Kiew für die EM 2012 wohl nicht rechtzeitig hinbekommen wird. Das Turnier wird gemeinsam mit Polen ausgerichtet. Nun kann man Polen die (Teil-)Ausrichtung wohl kaum wieder entziehen, das gäbe wahrscheinlich einen Riesen-Aufstand. Was läge im Falle des Falles näher, als sich ein organisationstüchtiges Nachbarland zu Polen mit tollen Fußballstadien zu suchen, in dem ein vergleichbares Turnier kürzlich fantastisch angenommen wurde und zugleich noch ein echter wirtschaftlicher Erfolg war? ;-) Aber ähnliche Gedankenspiele gab es ja bezüglich Südafrika auch. Am Ende wird man sich in der Ukraine wahrscheinlich irgendwie zusammenraufen, etaws mehr Geld in die Hand nehmen, und dann geht alles wie geplant über die Bühne. Aber man wird ja mal träumen dürfen...

Viele Grüße nach Zürich und Hamburg
toppi

von toppi - am 14.06.2008 08:18

Kuba heißt für mich in erster Linie Musik

...und Du wirst trotz des sonstigen ohrenbetäubenden Lärms in Havanna überall geile Musik hören. Das Repertoire reicht von gekonnt geschmachteten Liebes-Superschnulz-Balladen bis zu heißen Rhythmen, die Dir in die Glieder fahren, als wärst Du selbst ein Latino. Auf jeden Fall solltest Du solche Musik- und Kulturzentren wie das "Casa de las Americas" nicht versäumen zu besuchen. In Kuba ist alles staatlich geregelt, aber die Menschen haben sich gut darauf eingestellt und persönliche Freiheitsräume aufgetan, von denen wir oft gar nicht ahnen, dass es sie gibt.
Ich vermute, dass Du mit Deiner Freundin hin fliegst, sonst hätte ich noch ein paar andere Tips für Dich gehabt. :)
Viel Spaß und happy landings
KGB


von KGBull - am 14.06.2008 10:16

Kuba

kenn ich nicht persönlich.

Allerdings weiß ich u.a. von meiner Praktikantenzeit beim SWR, daß jeder, der dort mal gewesen ist, absolut begeistert war. Rein landschaftlich und klimatisch muß es wohl dem Klischee vom Paradies recht nahe kommen.

Ich bin jedenfalls auf deinen Bericht sehr gespannt - wie lange bist du denn drüben, wenn ich mal so neugierig fragen darf...?

Gruß

SpeedMaster


von SpeedMaster - am 14.06.2008 10:27

leider nur 2 Wochen

anschließend habe ich noch eine Woche frei und dann ist der Resturlaub aus 2007 auch endlich mal verbraten. :-) Mal sehen, wo's mich im Herbst hinzieht... :D

Stefan

von toppi - am 14.06.2008 10:56

na dann viel Spaß! (oT)

.

von SpeedMaster - am 16.06.2008 19:39

EM 2012: Na, wer sagts denn... :-))

[www.n-tv.de]

viele Grüße
toppi

von toppi - am 21.07.2008 20:11

War wohl (vorerst) ne Ente des Daily Telegraph. (oT)

.

von toppi - am 22.07.2008 17:22

Re: Das Letzte, was ich von ihm hörte

Hola Amigo´s,

Long time no seeing and indeed..no news is good news..all well here and have been very busy other than the markets and next trip to Mexico is not that far away.

Thankx for your mails and reminders.

Done very little in these markets and stayed on the sidelines but carefully watched the euro-dollar and after a few failed attempts..went long on the dollar again a few weeks ago with an euro of about 1.54...it was high time for a recovery here for the greenback. The dollar went from 1970 until these days through multi -year cycles and another and new cycle could be in play here and in the very beginning.

Still holding and for the euro I could see next "support" around 1.44--once through that to the downside...the dollar might accelerate further.

Cheerio !

Flying Dutchman.



von FD - am 16.08.2008 12:03

dobrak lebt... :-) Viele Grüße, toppi (oT)

.

von toppi - am 18.08.2008 19:14

Re: dobrak lebt... :-) Viele Grüße, toppi (oT)

Hola Toppi,

Viele gruesse ebenfalls..vielleicht treffen wir uns mal wieder...

All well here with Dobrak...turned 60 last year..big celebaration in Mexico..oh well..one of the baby boomers.. :-)

Like vine..getting better with the vintage.

FD.

von FD - am 24.08.2008 20:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.