für die unverbesserlichen Zocker

Startbeitrag von Chombo am 27.03.2013 14:41

Es lohnt ein Blick auf EUR/JPY. Da bildet sich eine interessante Umkehrformation aus.
Wenn die Unterstützung bei 119,50-120 nicht hält, könnte sich die Sache lohnen. Für heute war der
Anlauf vielleicht etwas zu lang, aber spätestens Donnerstag sollte ein Versuch starten, die Linie zu knacken.

Antworten:

war nix

wenden wir uns wieder wichtigeren dingen zu

von Chombo - am 05.04.2013 17:37

Zurzeit sind alle höchst nervös

und das entsprechende Kursgezappel lässt kaum eine sinnvolle Trader-Tätigkeit zu. Vermutlich ist es sinnvoll, diese von einem Pendeln zwischen Angst und Gier gezeichneten Marktgeschehen von der Seitenlinie aus zu beobachten. Die armen Daytrader holen sich viele blutige Nasen in solchen Zeiten.
Unter den Schreiberlingen grassiert wieder das Crash-Vorhersage-Fieber. Und wenn die das lange genug durchhalten, dann bekommen sie ja eines Tages wieder Recht und können triumphieren: "Ich habe es ja immer schon gesagt!" Dass zwischenzeitlich eine veritable Hausse an ihnen vorbeigegangen ist, zählt dann nicht mehr. Perma-Bären und Dauerbullen gehen einem in gleicher Weise auf den Nerv. Da lobe ich mir die Variablen, die ihr Fähnchen nach dem Trendwind hängen. Man muss halt flexibel bleiben. Auch ich bin manchmal KGBull und manchmal KGBear - und manchmal einfach bloß so der KG.
Lasst uns mal sehen, welche Sau in den nächsten Tagen durchs Dorf gejagt wird. Die Börse wird dann wieder reagieren, als wäre es ein Jahrhundertereignis und das bewährte Spiel von himmelhoch jauchzend bis zu Tode betrübt abspulen. Viel Spaß dazu.
Morgen sehe ich mir an, was die Hannover Messe Industrie so an Neuigkeiten zu bieten hat.
Beste Grüße aus dem Norden
KGB (Bull oder Bear oder Bloß-so)

von KGBull - am 09.04.2013 08:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.