Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Handball-Landesliga im Bezirk Hannover
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
joe hallenback

Spielbericht Schaumburg vs. Vinnhorst

Startbeitrag von joe hallenback am 27.04.2009 06:11

Schaumburg Nord erfüllt Pflichtaufgabe

Handball (hga). In der Landesliga hat sich die HSG Schaumburg Nord erholt gezeigt. Die bittere Niederlage bei der HSG Langenhagen vom vergangenen Wochenende zeitigte keine Folgen im Auftreten. In eigener Halle schlug die Mann-schaft von Coach Claas Wittenberg den Absteiger TuS Vinnhorst glatt 33:26 (19:14).

Das war standesgemäß, gleichzeitig beglichen die Wittenberg-Schützlinge eine ganz dicke Rechnung, die mit den Gästen noch offen war. Im Hinspiel knöpfte Vinnhorst der HSG noch einen Punkt ab, diesmal hielten die Gäste nur kurze Zeit mit. „Wir sind nicht in die Gänge gekommen“, brachte es Wittenberg auf den Punkt. Mit der offensiven 3:2:1-Deckung der Gäste tat sich die HSG wie im Hinspiel zunächst schwer. Im Angriff wurden einige Fahrkarten geschossen, der HSG-Abwehrverband ließ es an der nötigen Konsequenz fehlen. So lief das Spiel über 4:4, 8:8 und 10:10 vor sich hin, bis die Gastgeber im Spiel richtig ankamen. Bis zur Pause setzte sich die HSG auf 19:14 ab, machte nach der Pause nahtlos weiter. 21:16 und 30:22 führten die Hausherren, ließen bis zum Schlusspfiff nichts anbrennen. Die Gäste waren nicht mehr gefährlich. „Aufgegeben haben sie nicht“, konstatierte Wittenberg. Durch die Abwehr seien sie allerdings nicht mehr gekommen. „Heute war für sie nichts zu holen“, resümierte der Coach.

HSG: Czerwinski 7, Hilbig 5, Kleine 5, Lattwesen 4, Steege 3, Gümmer 2, Juretzka 2, Eick 2, Asche 2, Daseking 1.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.