Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Handball-Landesliga im Bezirk Hannover
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ulli1203

Vorberichte 1.Spieltag

Startbeitrag von Ulli1203 am 21.08.2009 17:49

TSV Barsinghausen II vs. MTV Großenheidorn II

Zum Start der Landesligasaison erwartet die Reserve des TSV Barsinghausen am Sonntag (14 Uhr) den Neuling MTV Großenheidorn II in der Glück-Auf- Halle. Die Vorbereitung auf dieses Prestigeduell verlief bei den Gastgebern nicht optimal. Trainer Sven Reuter musste seine Mannschaft häufig umbauen, weil die Verletztenliste ständig anwuchs. Die Folge war, dass die Feinabstimmung bisher nicht optimal ist. Das zeigte sich sehr deutlich beim Testspiel gegen den TuS Altwarmbüchen II, als die Abwehr große Lücken aufwies. Linkshänder Mike Schulz (Fußprobleme) scheint mittlerweile beschwerdefrei zu sein, sodass er auf der rechten Angriffsseite für Gefahr sorgen kann. Robin Köhler ist nach langer Verletzungspause zurück und scheint Fuß zu fassen. Fehlen werden Daniel Dreyer, der studienbedingt in Zürich weilt, Spielmacher Ulrich Niemeyer aus privaten Gründen, und Joshua Frischhut, der zum Studium nach Bremen
zieht. So springt David Neumann für ein Spiel ein, der wegen einer gerade überstandenen
Mandel-OP erst in der nächsten Woche Richtung Frankreich reist und dann Sven Reuter nicht
mehr zur Verfügung steht. Mit Neumann hat der TSV-Coach wenigstens sieben Feldspieler dabei. Er wird die beiden A-Jugendlichen Marvin Konopka und Jason Konitz zusätzlich einbauen, um Alternativen auf der Bank zu haben. Sven Reuter bereitet seine Mannschaft auf einen stürmischen Aufsteiger vor und hofft, dass seine Spielerkühlen Kopf bewahren.

Quelle: HAZ.de

Antworten:

Spielbericht Basche-Heidorn

Barsinghausen. Einen Fehlstart gab es für die Reserve des TSV Barsinghausen in der Landesliga. Mit 26:32 (11:17) ging das Heimspiel gegen den Neuling MTV Großenheidorn II verloren. Nur bis zum 6:6 in der zehnten Minute hielten die Spieler um Sven Reuter, der selbst das Trikot übergezogen hatte, die Partie offen.Danach bestimmten die Gäste vom Steinhuder Meer das Geschehen, waren meist einen Schritt schneller und warfen sich zur Pause mit sechs Toren in Führung. TSV-Torwart André Koblitz zeigte dennoch eine ordentliche Leistung und parierte zwei Strafwürfe. Doch die Gäste blieben die läuferisch und spielerisch tonangebende Mannschaft. Zwar verkürzte die TSV-Reserve in der 40. Minute auf 16:19, doch am Ende gewannen die Gäste verdient. Bitter für das Reuter-Team: Vier Siebenmeter und damit eine engeres Resultat wurden vergeben.

TSV Barsinghausen II: André Koblitz, Jörg Harre – Mike Schulze (6/4), Tom Tebbe (4), Robin Köhler (4), Patrick Teesink (4), Marvin Konopka (3), David Neumann (2), Sven Reuter (2), Hans Renders (1), Stefan Mehnert, Jason Konitz

Quelle: HAZ.de

von Ulli1203 - am 24.08.2009 16:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.