Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fotogalerie Tschechien und Slowakei
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren
Beteiligte Autoren:
PKP-ST44, obb1040

Bohemica 2014, Teil 10 (letzter Teil)

Startbeitrag von obb1040 am 29.05.2015 03:00

Bohemica 2014, Teil 10 (letzter Teil)

13.7.2014

Seit Jahren nehme ich mir das bekannte Burgmotiv in Cesky Sternberk vor. Heute soll es klappen. Aufgrund des Sonnenstandes beginnen wir in der Innenkurve.


Eine Stunde später kommt auch ein Beiwagen samt ziehender Brotbüchse ums Eck.


Wir verfolgen den Zug zur Kreuzung in Kacov.


Wir warten noch die Ausfahrt ab.


Dann geht es zurück nach Cesky Sternberk. Leider hat der Zug etwas Verspätung. So haben die Wolken genug Zeit sich vor der Wolke einzufinden. Als dann statt der planmäßigen Brille auch noch eine Bardotka ums Eck kommt ist der Ärger perfekt!


Bis Zruc haben wir den Zug eingeholt – die Wolken haben es glücklicherweise nicht rechtzeitig geschafft.


Bunte Vielfalt in Zruc.


Wir nutzen den Aufenthalt der Bardotka um bis Vlastejovice voraus zu fahren. Bei der Brücke über Sazava kurz vor dem Bahnhof warten wir – aber nicht lange!


Wir fahren dann nach Zruc zurück – die abgestellte Bardotka wartet darauf fotografiert zu werden.


Es ist bereits wieder Sonntag, und unser Urlaub geht zu Ende. Wir haben beide noch einige Kilometer vor uns bevor wir wieder zu Hause sind. Ich will zurück Richtung Autobahn um dann über Prag und Pilzen nach Hessen zu fahren. Also verabschieden wir uns – standesgemäß – vor der Bardotka. Ich fahre dann noch einmal von der Autobahn ab – Cesky Sternberk ruft noch einmal. Planmäßig kommt ein Regionova – in der Sonne – ums Eck!


Dann nehme ich wieder die Autobahn Richtung Frankfurt unter die Räder. Ich komme in einige Regenschauer. Den Vogel schieße ich hinter Frankfurt ab15km vor der Abfahrt die ich nehme um nach Hause zu kommen gerate ich in einen Stau nach einem Unfall wegen Aquaplaning – und es beginnt so richtig zu schütten! Irgendwie typisch für den Urlaub. Das Wetter war mäßig, dennoch sind einige Sonnenfotos entstanden. Geregnet hat es immer wieder einmal. Sicher waren viele Standard – Motive dabei, doch gerade die sind ja auch ein Foto wert – denn sonst wären sie nicht so beliebt. Uns haben sie jedenfalls gefallen. Wir konnten einige Motive machen die wir bis jetzt nicht geschafft haben, die Gegend von Mlada Boleslav, die ich bei schönem Wetter sehen und fotografisch umsetzten wollte, hat es uns wieder verregnet. In Novina lief weniger Verkehr, dafür hat es im Böhmerwald mit der Sonne geklappt. Ich hoffe jedenfalls die Bilder haben gefallen und vielleicht war die eine oder andere Idee dabei. Danke fürs Lesen!

OBB1040

Antworten:

Hallo OBB1040,

vielen Dank für die kleine sehr schöne Eisenbahnrundreise. Die Eindrücke kommen sehr gut rüber und es hat mir gefallen Deine Beiträge zu verfolgen. Dabei haben sich die einen oder anderen Ziele für zukünftige Fahrten bei mir aufgetan. Was das Wetter anbetrifft so hat es immer höhen und tiefen.
Man sollte aber immer das Beste aus den geplanten vorhaben machen. Ich denke das habt ihr erreicht auf eurer Tour und wenn noch was offen ist, hat man doch wieder Freude am planen der nächsten Tour mit Freunden.

Freundliche Grüße
Ronny

von PKP-ST44 - am 29.05.2015 08:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.