Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fotogalerie Tschechien und Slowakei
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr
Letzter Beitrag:
vor 11 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
Niels K., Matthias Schöck, AAW, LVT771, wxdf, RR, Jüterboger

Zwei halbe Tage an der Železnice Desná - 12 Bilder

Startbeitrag von Jüterboger am 09.10.2016 18:34

Hallo zusammen,

wenn auch nicht in vollem Umfang, aber einige Tage Sommerfahrkarte gönnte ich mir dieses Jahr auch. Erstes Ziel war die Železnice Desná, bei der die Fahrkarte gleich gar nicht galt, aber die Fahrpreise im Verkehrsverbund Olomouc sind nun nicht wirklich teuer, alles kein Problem.
Durch die Anreise mit EC171 ins Nachbarland und die Weiterfahrt in Richtung Osten, ging es am Anreisetag erst ab 15:47 Uhr ab Šumperk auf der ŽD los.

28.07.2016, Donnerstag

Schon die Anreise gestaltete sich äußerst spannend: Ankunft in Prag mit EC171 und 85 Minuten Verspätung. Eigentlich sollte der Railjet aus Komfortgründen gemieden werden, doch der stand am Bahnsteig gleich abfahrbereit gegenüber und war die Chance um wieder planmäßig in Šumperk anzukommen. Gerappelt voll war er und so gab es bis Česká Třebová nur einen Sitzplatz auf dem Fußboden. Von dort weiter mit einem Regioshuttle bis Zábřeh und endlich das ersehnte Gefühl: Erholung!
Nun noch fix im Panther rüber bis Šumperk und schon wird man von dem Zug erwartet:




162 114-3 ist mit ihrem Wagen aus Kouty in Šumperk angekommen und setzt nun um.

Der Bimdz [D-DB 51 80 84-90 032-4], war sehr gut besetzt. Ähnlich einer S-Bahn ging es flott gen Norden. Irgendwie ein sehr lustiges Gefühl, in eben diesem Wagen zu sitzen und im Nahverkehr durch Tschechien gezogen zu werden. In Velké Losiny war Zugkreuzung und für mich vorerst Endstation.


Als Os13773 (Kouty - Šumperk) fährt 814 501-3 in Velké Losiny aus.

Nun ging es für mich zu Fuß weiter, durch den Ort, bis zum Haltepunkt Velké Losiny zastávka, wo das erste Streckenbild vom lokbespannten Zug geplant war.


162 114-3 ist nun mit Os13775 unterwegs und erreicht gleich den Haltepunkt Velké Losiny zastávka.

Nun war nicht viel Zeit, schnell zurück zum Bahnsteig, denn der nächste Zug nach Kouty sollte erreicht werden. Ein wenig traurig war ich, da ich in meinen Planungen zur Sommerfahrkartentour (die dann eh nicht mehr umgesetzt worden konnte) gar keine Mitfahrt in einem 810 untergebracht hatte. Nur hatte ich dabei nicht an die ŽD gedacht, denn es bog 810 435-8 um die Kurve und brachte mich bis Kouty, die Stimmung war gerettet!


Eine kleine Wolkenlücke gab es am Tag dann noch: 810 435-8 steht in Kouty und wartet auf die Abfahrt als Os13777.

Eisenbahnmäßig war der erste halbe Tag an der ŽD hier beendet. Oberhalb des Bahnhofs liegt das Hotel Dlouhé Stráně, wo ich mich in meinem Einzelzimmer entscheiden musste, welches der drei! Betten ich denn für die Nacht nehmen werde. Im Restaurant gab es dann noch Gulasch, Knödel, Pivo und Palatschinken und anschließend ging es ins Bett.



29.07.2016, Freitag

Morgens noch schnell im Hotel gefrühstückt und schon ging es wieder runter zum Bahnhof. Um 8:20 Uhr kommt der lokbespannte Zug an und vor dem Bahnhof gibt es ein ganz nettes Motiv. Dazu schien die Sonne, also nicht bummeln und los! Es steht noch ein halber Tag an.


Mit diesem Bild hat sich der Ausflug gelohnt. Os13758 erreicht den Endbahnhof Kouty.


Für den lokbespannten Zug wurde extra der Fahrplan etwas angepasst. So ist in Kouty genügend Zeit um die Lok ans andere Ende des Wagens zu setzen. Neben dem Lokführer sind an den Rangierarbeiten auch die Fahrkartenverkäuferin und die Schaffnerin des Zuges beteiligt.

Ich musste nun Abschied von Kouty nehmen. Der Zug füllte sich von Halt zu Halt immer mehr und es wurde wieder richtig gut voll. Die Regionova oder gar eine Brotbüchse wären zu klein gewesen.
Mit der Ankunft in Šumperk hat die Lok Pause. Im Plan stehen zwei Zugpaare morgens und drei am Nachmittag. Über den Mittag fahren die Dieseltriebwagen. Ich nutzte die Pause für einen Abstecher an den Streckenast nach Sobotín. Ich fuhr bis Petrov n. D. zastávka und erwartete die folgenden Züge rund um den Haltepunkt.


810 435-8 kommt als Os23857 aus Sobotin zurück und erreicht gleich den Haltepunkt Petrov nad Desnou zast.


Im Hintergrund sind noch Bahnübergang und Oberleitung der Strecke nach Kouty zu sehen. In Petrov zweigt die kurze Stichstrecke nach Sobotin ab.
Es ist wieder 810 435-8, der als Os23858 nach Sobotin fährt.



... und zurück geht es als Os23859.


Das letzte Bild zeigt den Triebwagen am Haltepunkt Petrov mit Blick über den Ort. (Os23860)

Meine Rückfahrt ab Petrov n. D. zastávka ging nur bis zum Bahnhof von Petrov, wo ich in die aus Kouty kommende Regionova nach Šumperk umsteigen musste.


810 435-8 hat Petrov n.D. erreicht und wird wieder zurück nach Sobotin fahren.

Für mich ging es über Prag bis Jeneč, wo zwei kurzentschlossene Kumpels mit ihrem gummibereiften Škoda auf mich warteten und dann am Sonntag gemeinsam nach Hause. Das war etwas anders und mit intensiverer Nutzung der Sommerfahrkarte geplant, aber manche Dinge lassen sich einfach nicht planen.
Trotzdem hat der kurze Ausflug zur ŽD Spaß gemacht, es waren tolle Eindrücke einer kleinen Bahn, die gerade im Umbruch steht. Der Strecke wird es gut tun!

Viele Grüße
Tobias

Antworten:

Sehr schön !

Sehr schöne Aufnahmen aus einer Ecke, von der man selten etwas sieht, vielen Dank !

Gruß Robert

von RR - am 09.10.2016 19:49
Hallo Tobias,

ich beneide Dich wahrhaft um diese Bilder vom kunterbunten Betrieb auf der Železnice Desná.
Bei eigentlich Topbedingungen heute (Sonne + Herbstlaub) standen sich die beiden IR-Wagen leider in Šumperk die Räder platt. Von ihrem elektrischem Zugpferd war weit und breit nichts zu sehen. Ein ganz klein wenig Hoffnung habe ich nun noch auf morgen. Mal sehen...:rolleyes:

von Niels K. - am 26.10.2016 16:14

Regiojet braucht die Lok wohl selbst und hat sie Arriva weggenommen

[www.k-report.net]

von wxdf - am 26.10.2016 16:24

Re: Regiojet braucht die Lok wohl selbst und hat sie Arriva weggenommen

Danke für den Tipp. Die Maschine taucht ja seit einigen Tagen klammheimlich in der Bespannungsübersicht auf. Das ist doch die 114? Da werde ich mich wohl mal morgen an die KBS 010 begeben müssen. Auch wenn ich sie lieber hier auf der Nebenbahn "erlegt" hätte.

Darauf jetzt ein Holba! :cheers:

von Niels K. - am 26.10.2016 16:36
Regiojet scheint größere Probleme zu haben in Kolin stand heute neben 2 x 163 auch eine Vectron mit einen DB IR-Wagen und auch von Metrans standen 4-5 Loks abgestellt. Der grün/orange 628 war auch da

von LVT771 - am 26.10.2016 19:35

Ersatzlok für Arriva!

Hi,

Arriva hat für die Regiojet 162 anscheinend eine Ersatzlok gefunden. Es ist 140 070, welche nun in Arrivafarben umher fährt.

Bei Facebook gibt es ein Bild, sollte auch ohne Anmeldung gehen: [www.facebook.com]


Ob die 162 oder die 140 besser aussehen, darf jeder für sich entscheiden. :D


Matthias

von Matthias Schöck - am 27.10.2016 17:03

Re: Ersatzlok für Arriva!

Die fröhliche Wiederauferstehung des bereits von uns gegangen geglaubten Trapezlacks? Nur mit gräßlicheren Farbtönen. Ich glaube damit inzwischen ganz froh zu sein, daß gestern auf der Desnabahn die altvertrauten Fahrzeuge unterwegs waren...

von Niels K. - am 27.10.2016 17:41

Re: Ersatzlok für Arriva!

Zitat
Niels K.
Die fröhliche Wiederauferstehung des bereits von uns gegangen geglaubten Trapezlacks? Nur mit gräßlicheren Farbtönen. Ich glaube damit inzwischen ganz froh zu sein, daß gestern auf der Desnabahn die altvertrauten Fahrzeuge unterwegs waren...


Dem muß ich zustimmen, auch, wenn ich am letzten Freitag auch enttäuscht wurde. War eh nur trübe. Aber bei der Lok hätte ich vor lauter Schreck wahrscheinlich viel zu früh ausgelöst :eek: ...

Tipp von mir: Wer für seine Sammlung noch ŽD-Blankofahrscheine des IDSOK kaufen will (nitzufahren und abstempeln ist auch nicht verboten), hat werktags am Morgen dazu Gelegenheit, dies in Sobotín zu tun. Details zu den skurrllen Öffnungszeiten in Bälde in diesem Forum ...

AAW

von AAW - am 28.10.2016 20:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.