Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fotogalerie Tschechien und Slowakei
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 9 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
RR

Auch von mir ein Jahresrückblick ( Teil 2, m. 22 B. )

Startbeitrag von RR am 31.12.2016 18:51

Hier der zweite Teil meines Jahresrückblicks :


Juni 2016

Am 7. Juni 2016 ging es recht kurzentschlossen zu einer 2-Tages-Tour, da das Wetter nicht wirklich beständig zu werden schien, aber gute Sonnenaussichten nicht ausgeschlossen waren. Da mir die Formsignale in Jeneč noch fehlten, visierte ich die KBS 120 an. Selbstverständlich wanderte der Klassiker in´s Archiv :


714 231 mit SP 1888 Praha - Kladno in Jeneč, 7.6.2016

Jeneč ist ja von früh bis spät eine wahre Spielwiese :


750 708 mit R 1222 Praha - Rakovnik in Jeneč, 7.6.2016

Nach einer Übernachtung in Kladno wechselte ich am nächsten Tag nach den Frühzügen an die KBS 110. In Podlešín traf ich auf einen Kesselwagenzug aus Kralupy, der über die KBS 121 nach Středokluky fuhr, bespannt mit 755 002 und 755 001. Da mir eine Doppelbespannung dieser beiden Einzelgänger noch fehlte, nahm ich die nicht ganz einfache Verfolgung auf, da ich nie wusste wo der Zug eigentlich ist. In Tuchoměřice stand eine 742 auf dem Durchgangsgleis nahe eines Anschlusses. Diese Tatsache und die Befragung von Bewohnern eines ehemaligen Bahnwärterhauses bestätigten mir, dass der Zug nicht durch war. Also fuhr ich zurück und wurde in Noutonice fündig, dort wartete man, bis die Strecke frei war. Dann der Fehler des Tages, da die Maschinen unfotografierbar hinter einem Lampenmast standen, beschloss ich auf die Ausfahrt zu warten, die laut Lokführer in 30 - 60 Minuten erfolgen sollte. Aber es dauerte und dauerte, und plötzlich erkannte ich, dass die Sonne rum war und nun achsial stand. Nach langem Überlegen packte ich zusammen um doch noch zu einem vorher ausgespähten Motiv zu fahren, wo es noch gehen sollte. Als ich lossprintete ratterten aber schon die Motoren :o :


755 002 und 755 001 in Noutonice, 8.6.2016

Nun stand ich ewig bei bestem Wetter nichtstuend in der Sonne und hatte letztendlich nichts gewonnen, auch in Středokluky stand die Sonne in der Gleisachse, außer Spesen nichts gewesen.

Das einzig gute am Tag war, dass sich die allzeit über mir tummelnden Wolken bis auf zwei, drei Ausnahmen fern hielten, als es drauf an kam, so auch beim Langläufer - SP 1650 Praha - Kralupy - Louny am Viadukt in Podlešín :


714 216 mit Sp 1650 Praha - Louny in Podlešín, 8.6.2016

Am 24.6.2016 besah ich mir die KBS 201 Tabor - Ražice näher, in die ich ja im April schon etwas hineinschnupperte ( siehe Teil 1 ). Neben den zahlreichen Formsignalen und Kurbelschranken, die vielfach aber nur mit 814er umsetzbar sind, locken ausserhalb der Schulferien noch zwei Brotbüchsenzugpaare mit Anhänger, die von Tabor bis Branice verkehren. Dort wird umgesetzt, vorbei offenbar am Garten eines Sammlers von Karosa-Bussen :


810 194 in Branice, 24.6.2016

Kaum ein Tag ohne Wolken in diesem Jahr, so zog es auch hier am späten Nachmittag zu. Dennoch blieb ich hartnäckig und es gelang noch ein stimmungsvolles Halblichtbild an der elektrischen Hauptbahn bei Sudoměř :


242 218 mit R 627 Plzeň - České Budějovice zwischen Čejetice und Sudoměř, 24.6.2016

August 2016

Am 24.8.2016 trat ich die längste Tour des Jahres an, 3 Tage am Stück, und das war eigentlich verrückt. Im Zick-Zack quer durch die Republik. Erster Anlaufpunkt war der nördliche Abschnitt der KBS 240, im baustellenbedingten Inselverkehr waren 754 023 und 043 eingeteilt, letztere fehlte mir noch gänzlich im Archiv, ebenso die Motive in diesem Abschnitt. Zunächst trieb mich aber die Müdigkeit bei Zdice von der Autobahn und als Aufwacher gab es einen Pendolino :


680 XXX als SC 505 Cheb - Ostrava bei Stašov, 24.8.2016

Im Zielgebiet angekommen erfreuten die angekündigten Brillen :


754 023 mit R 665 Plzeň - Brno in Luka nad Jihlavou, 24.8.2016

Das ureigentliche Ziel war aber Brantice an der KBS 310 nahe der polnischen Grenze. Daher führte der Weg noch am selben Abend nach Bruntál, wo für eine Nacht Quartier bezogen wurde. Der ganze nächste Tag wurde dann in Brantice verbracht, wo man sich so richtig an altem Geraffel austoben kann. Bekanntlich ist eine Bahnhofsseite mit den letzten in CZ verbliebenen deutschen Formsignalen ausgestattet :


810 055 als MOs 3524 Opava - Valšov in Brantice, 25.8.2016

Die östliche Bahnhofseite verfügt über die üblichen Formsignale :


753 780 + 753 753 in Brantice, 25.8.2016

Tagsüber wurde schon Kontakt gehalten mit Kollegen, die nach Südmähren angereist waren. So änderte ich den ursprünglichen Plan, am dritten Tag an die KBS 300 zu fahren, zu Gunsten eines vergnüglichen Tages bzw Vorabends zu dritt. Die Herren suchten Quartier in Znojmo an der österreichischen Grenze und ich begab mich auf schnellstem Weg zu diesem nicht ganz nähesten Ziel, aber gegen 21.00 Uhr war ich da, was für einen lauen Sommerabend auf der Terrasse einer Pizzeria reichte. Tags darauf beschäftigten wir uns mit der KBS 246 Břeclav - Znojmo, welche ebenso noch über Formsignale verfügt wie auch zwei Zugpaare, die mit 714 gefahren werden. Um das Bild mit dem Schloss Mikulov aufzunehmen mussten wir mit unseren Leitern bepackt ( Maisfeld ! ) die tschechisch - österreichische Grenzstation durchqueren, die einzige Sorge der netten Zollbeamten war aber, dass wir nicht zu nah ans Gleis gehen sollten :confused: :


842 017 als MOs 4513 Znojmo - Břeclav zwischen Mikulov na Moravě und Sedlec u Mikulova, 26.8.2016

Lichttechnisch ist nur ein 714-geführtes Zugpaar umsetzbar :


714 226 mit Os 4515 Znojmo - Břeclav in Mikulov na Moravě, 26.8.2016

September 2016

Vielseits beachtet war der planmäßige "Busersatzverkehr" für eine Woche zwischen Česká Kamenice und Kamenický Šenov, wo ansonsten KŽC nur Museumsbetrieb abhält. Gefahren wurde bis auf wenige Ausnahmen mit einem von zwei 831ern, während meiner Anwesenheit am 8.9.2016 mit M262 1117 :


M262 1117 ist um 7.53 Uhr aus Česká Kamenice in Kamenický Šenov angekommen, 8.9.2016

Vor dem Bahnhof gilt es in Kamenický Šenov die E442 zu kreuzen, deren BÜ-Signalanlage aber nicht mehr in Betrieb ist, so dass das Signalhorn des 831 nahezu ausgereizt werden musste, auch hielt man vor dem Überqueren der Strasse mal vorsichtshalber an, falls es doch einer überhört haben sollte :


M262 1117 kurz vor Kamenický Šenov, 8.9.2016

Am 11.9.2016 ging es zur Motivergänzung nochmals in den Böhmerwald an die KBS 194. Zunächst sollte die Ausfahrt aus Nové Údolí mit dem Haidmühle-Blick verbessert werden :


754 029 mit Os 8106 Volary - České Budějovice zwischen Nové Údolí und Stožec, 11.9.2016

Am Nachmittag animierten die Quellwolken zu dieser Spielerei bei Mezipotoči :


754 022 mit Os 8109 České Budějovice - Nové Údolí zwischen Kájov und Mezipotoči, 11.9.2016

Dann hatte ich die Wahl nochmals an die KBS 201 zu fahren - es fehlen noch einige Motive, die beim letzten Besuch in den Quellwolken untergingen - oder an die Bechyňská zu fahren. In der Hoffnung, dass den ganzen Tag über elektrisch gefahren wird, entschied ich mich für letzteres und bezog eine Pension in Bechyně. Und tatsächlich gings den ganzen Tag elektrisch Hin und Her, so dass endlich einer der großen Klassiker abgearbeitet werden konnte :


113 002 mit Os 28408 Tabor - Bechyně mit Stadtblick Tabor, 12.9.2016

Spärlich ward das Licht dann aber schon am späten Nachmittag an der Brücke in Tabor :


113 002 mit Os 28415 Bechyně - Tabor in Tabor, 12.9.2016

November 2016

Nach einer fast zweimonatigen Ruhephase gab es erst Anfang November wieder ein bißchen Eisenbahn, nämlich zwei gemütliche Tage in Prag. Die brachten zwar nicht viel Ergiebiges für das Archiv, aber zumindest zwei Frosch - Aufnahmen, einmal im Masarykovo nádraži ...


451 026 in Praha Masarykovo nádraži, 3.11.2016

und einmal in Holešovice zástavka :


451 026 in Praha Holešovice zástavka, 4.11.2016

Und mitgefahren wurde auch ;)

So das war´s, aber nur fast. Es grüßt zuletzt der "Silvestrovský kufr", zwei Bilder von heute passend zum Abschluss des Jahres 2016, das sich mit viel Sonne verabschiedet hat :


810 250 als MOs 17405 Poběžovice - Staňkov am Haltepunkt Mašovice, 31.12.2016


810 250 als MOs 17405 Poběžovice - Staňkov zwischen Semošice und Semošice - Peřina, 31.12.2016

Nun wünsche ich euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017 und allseits Glück, Gesundheit und gut Licht !

Grüße aus Regensburg

Robert

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.