Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fotogalerie Tschechien und Slowakei
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 5 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 5 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Bahnfan, AAW

Rückblick auf Ostern 2017 Teil I (m.11.B.)

Startbeitrag von Bahnfan am 07.05.2017 09:48

Hallo zusammen

Hier mein persönlicher (und für meine Verhältnisse doch recht zeitnahe) Rückblick von Ostern 2017 in Tschechien.
Abfahrt von Jegenstorf BE am Gründonnerstag späteren Abend (mit Frau und Kinder) via Zürich, Winterthur, St.Gallen, Bregenz, München und mit reichlich Kaffeepausen für mich, damit ich zum frühmorgendlichen Os 27854 bei Nezvestice "parat" bin.
810 424 war für die Traktion zuständig.


Später für die Rückleistung wurde Kornatice ausgewählt. Erste Zaghafte Sonnenstrahlen wurden derweil gesichtet.


Nächstes Ziel: Wenigstens einmal an der 204 gewesen sein ....
810 575 als Os 27947 bei Zadni Porici im schönsten Sonnenlicht


und später bei der Wendepause in Rozmital pod Tremsinem.


Die Gleise zur Kistenfabrik im Bahnhof sahen verrostet aus, sicher schon ein paar Tage/Wochen nicht mehr befahren. Die Rückfahrt wurde aber nicht
abgewartet und wir fuhren weiter nach Breznice. Der 854 033 stand etwas ungünstig abgestellt, dann halt eine kleine Spielerei


und die Gütergleise, auch zur Holzfabrik, blitzblank. Sonst war nix los. So ging die Reise weiter. Unterwegs bei Smetanova Lhota wurde 814 305 als Os 7907 gesichtet


bevor das eigentliche Ziel Vlastec erreicht wurde. Die Kids tobten sich derweil am örtlichen neu gemachten Spielplatz aus, während der 914 310 am Esig als Os 8405


und später den Gegenzug mit 814 173 als Os 8410 von mir Bildlich festgehalten wurde.


Die letzten 3 Fotos vom Tag entstanden an der KBS 203 und alle vom Os 17912
Bei Sedlice mit der Kirche St.Jacob des älteren


Bei Radomysl mit der Kirche Johannes des Täufers


und als Abschluss an den Fischteichen von Repice.


Bald geht es dann weiter mit Teil II.
Bis dahin, alles Gute und Beste Grüsse

Pädu

Antworten:

Teil II :Rückblick auf Ostern 2017 (m.13.B.)

Und weiter gehts ...

Am Ostersamstag wurde dann endlich mit dem Zug gefahren. Von Strakonice mit dem 650 004 bis Ceske Budejovice


dort wurde bis zur Abfahrt unseres Anschlusszuges nach Rybnik noch ein Wenig Bahnsteigfotografie betrieben, 362 076 soll als Vertretung all der anderen Fotos dienen.



In Rybnik selber wurde zuerst 210 058 mit ihrem Os 18858 nach Lipno bei der Ausfahrt ...


und später den 230 079 + 230 075 mit ihrem Pn 44513 bei der Durchfahrt zugeschaut.


Bei der ganzen Warterei wurde an einer Sägerei noch diese Feldbahnschienen entdeckt, wo auch noch aktuelle Betriebsspuren zu entdecken waren.


Leider wurde es dann wenig später nass von oben, so das dann die eine und andere Strecke abgefahren wurde ohne gross zu Fotografieren (Stichwort Fotopunkte für einen späteren Zeitpunkt suchen).
So springen wir gleich zum Ostersonntag und nach Ckyne zu 810 601 + Bdtax + 810 329 bei der Einfahrt in den dortigen Bahnhof.


Der Gegenzug wurde in Malenice nad Volynkou erwaretet. 914 147 erfreute mein Gemüt.


Die Kids tobten sich derweil am dortigen Spielplatz aus, so das noch Zeit war nach Vimperk zu cruisen, 810 570 + Bdtax 525 bei der Einfahrt in den Bahnhof mit Sonne


aber bei Os181106 reichte es kanpp nicht. Janu, man kann nicht alles haben.


Danach wurden Frau und Kinder aus Malenice abgeholt und auf den Weg Richtung Strakonice war es auf einmal so ruhig im Fonds ..... das muss genutzt werden.
810 570 mit seinem Bdtax wurde nochmals aufgelauert. In Radosovice mit der Kapelle Jungfrau Maria entstand das Bild,


ehe es an die 190 bei Sudomer u Pisku ging. Bei 242 216 mit ihrem R 666 "Vajgar" ging es mit der Sonne gut, aber der Gegenzug ... sprechen wir nicht darüber.


Zum Abschluss des Tages wurde dem Os bei Radomysl aufgelauert, war doch noch etwas mit der Kirche "Johannes der Täufer" vom Vortag offen.
914 305 sorgte für Traktion.


Ja und dann waren die Osterferien für uns fast vorbei. Auf den Rückweg wurde in Blatna zum schauen gestoppt, 810 411 stand alleine da,


und via Nepomuk ging es zur Autobahn und zurück in die Heimat welche wohlbehalten erreicht wurde.
Das war mein kleiner Oster Rückblick.
Uns hat es gefallen, also bis zu den nächsten Ferien in Tschechien und Beste Grüsse

Pädu

von Bahnfan - am 08.05.2017 14:47

Re: Teil II :Rückblick auf Ostern 2017 (m.13.B.)

Zitat
Bahnfan
Uns hat es gefallen, ...


Mir auch. Danke für die kurzweilige Mitnahme auch zu weniger ausgetretenen Pfaden.

Ahoj

von AAW - am 12.05.2017 20:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.