Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fotogalerie Tschechien und Slowakei
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
JisBjoern, Strojmistr, PKP-ST44

Ein Blick an die KBS 294 (7 Bilder)

Startbeitrag von PKP-ST44 am 16.06.2017 09:30

Ahoj Eisenbahnfreunde,

heute möchte ich Euch ein paar Bilder von der KBS 294 Hanušovice - Staré Město pod Sněžníkem zeigen.
Was hat sich getan in den letzten zwei Jahren ??
Es gibt nach wie vor Güterverkehr bis Staré Město pod Sněžníkem. Verladen wir Holz an der Ladestraße.
Das Empfangsgebäude wurde saniert und den benötigten Ansprüchen angepasst. Nun existiert nur noch der Seitenflügel des ursprünglichen EG.
Fahrkarten kann man Montag bis Freitag zwischen 5:20 Uhr und 16:35 Uhr sowie Samstag + Sonntag von 7:20 Uhr bis 17:35 Uhr dort erwerben.
An den Haltestellen der Strecke stehen immer noch die kleinen Wartehäuschen aus Holz.
Die Straßenüberquerung an der Haltestelle Hanušovice zastávka wurde saniert. Die anderen Brücken an der Strecke warten noch auf ihre Sanierung.
Der Oberbau wurde im Bereich des Abzweig zur KBS 025 Richtung Dolní Lipka erneuert.

Hier nun ein kleiner Bilderbogen für Euch vyp:


Os 13671 überquert die Morava bei Hanušovice zastávka. Wenig Belaubung nach dem Winter ermöglicht diese Aufnahme des 810 508



Mit 30 Minuten Verspätung wegen Anschlussaufnahme erreicht Os 13662 die Haltestelle Hanušovice zastávka



Os 13671 an der Haltestelle Chrastice



810 508 als Os 13671 beim Überqueren des Flusses Krupa



Staré Město pod Sněžníkem ist Wendepunkt für den gerade eingetroffenen Os 13670



Im Innenraum des Empfangsgebäudes kann man Fahrkarten kaufen oder sich Informieren.
Die Abfahrtstafel ist aktuell :) Ein WC für die Reisenden gibt es auch noch.




Beladene Ea-Wagen warten an der Ladestraße auf die Abholung durch CD Cargo


Na shledanou
Ronny

Antworten:

Triebfahrzeuge mit Namen [m. B.]

Hallo Ronny,

Danke für diese Eindrücke. Die Holz-Wartehäuschen sind schick, zum Glück sind noch nicht die Einheits-Beton-Wartehallen aufgestellt worden. Und ein bisschen Individualismus scheinen sich manche Lokführer an "ihrem" Fahrzeug nicht nehmen zu lassen. Wobei die "Personalisierung" auch schnell mal recht unaktuell werden kann. Siehe "Klabavka" » früher an der Klabava unterwegs, jetzt eher an der Uhlava.



Eine "wundersame" Verdopplung erfuhr die letzte ODS-Büchse durch modernes Bahnsteig-Inventar am letzten Dienstag, dem 13. Juni, in Eisenstein.

Gruß Michael

von Strojmistr - am 16.06.2017 16:02

Re: Triebfahrzeuge mit Namen [m. B.]

Hallo Michael,

geniales Bild! So kann man auch "Moderne" toll umsetzen.

Gruß
Chris

von JisBjoern - am 17.06.2017 08:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.