Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fotogalerie Tschechien und Slowakei
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
PKP-ST44, Strojmistr

66 + 572 sind nicht 638 sondern 7503 [m. 2 B.]

Startbeitrag von Strojmistr am 07.07.2017 18:44

Ahoj,

heute war es endlich soweit, und die 754.066 hatte an einem Freitag den Turnustag 4 inne. Was daran so besonders ist? Nur an diesem Tag wird das Triebfahrzeug vom Os 7546 am Zugschluss des Os 7503 angehangen und kehrt nach Klattau zurück. Fast wie in alten Zeiten, wo die Nähmaschine vom Spitzbergpendel am Zugschluss angehangen wurde. Damit dürfte auch das etwas eigenartige Rechenbeispiel der Überschrift einigermaßen aufgeklärt sein. Und das Wetter spielte auch mit, nach zahlreichen, teils gewittrigen Schauern den ganzen Tag über.



Bild 1: Bei Neuern ist die einzige Stelle der Strecke, wo diese Konstellation im Ganzen und bei vernünftiger Beleuchtung fotografiert werden kann. Am Zugschluss hängt bewusster 810.572 der aus meiner Sicht "1.1. Wahl" war, nur übertroffen vom 810.368 (1.0).




Bild 2: Einige Zeit zuvor beschleunigte der im PP Klattau relativ neue 810.572 als MOs 7546 in Hammern-Eisenstraß. Seit einer ersten Begegnung mit ihm am 10. Mai hat er sich bis heute gezielt weiteren fotografischen Dokumentationen entzogen. Und eigentlich sollte das Triebfahrzeug laut Turnus in den Farben Gelb/Grün gehalten sein - wäre aber für die kleine Sonnenlücke etwas unpassend. Zugleich ist es auch die einzige Zugfahrt auf diesem Gleis, alle anderen Züge fahren über Gleis 1.

Schönes Wochenende!

Antworten:

Hallo Michael,

ja der Blick erinnert wirklich an die alten Zeiten des 831.
Sehr schön eingefangen hast du den Os7503 mit dem 810 am Zugschluss.

Sommerliche Grüße
Ronny

von PKP-ST44 - am 12.07.2017 13:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.