Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nützliches - CZ und SK
Beiträge im Thema:
24
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
wxdf, Niels K., obb1040, SteffenBln, Strojmistr, MichaelH., zsr, Joachim Piephans, AAW, obermuchel, Tschenser, Ernst van Gulden

Diverse Materialien GVD 2008/9

Startbeitrag von wxdf am 27.11.2008 12:27

Wo diese versteckt sind, kann man bei mir per mail erfahren ;)

Antworten:

Re: So ein Quark ...

Zitat
wxdf
Vielleicht sind die Infos schon mal jemandem nützlich ... der Güterverkehr wird im Laufe der Zeit auch noch auftauchen.


Na klar ist das ein sehr nützlicher Link. Der "Sauger" läuft schon.

Nun muß mir nur noch jemand erklären, was die roten Zuglinien in den Bildfahrplänen bedeuten. Bspw. gibt's in der 545 zwischen Bene¨ov n.Pl. und Rumburk den 1041, 1040 und auch einen 66964. Die ersten beiden dürften die SBE-"Expresse" nach Prag sein, aber was ist der 66964???



von Niels K. - am 27.11.2008 18:57

Zugnummern

Diese Züge "##9###" sind in der Regel Umleiterzüge. Es werden also Bedarfstrassen dafür frei gehalten. Solche Züge findest Du z.B. in dem gleichen Bildfahrplan (545) auf der KBS 086. Die "Roten" hast Du ja selber schon richtig erraten.

von Strojmistr - am 27.11.2008 19:24

Gibt es auch Buchfahrpläne mit Geschwindigkeiten ?

Hallo ihr,

erstmal Danke für das super Lob. Die Seite ich ja einfach geil.

Was mich mal interessieren würde sind die aktuellen Geschwindigkeiten im CD-Netz grade durch den Ausbau Praha und deren neuen Tunnelstrecken und Fertigstellung Breclav+Kolin.

Grüße aus Berlin

von SteffenBln - am 27.11.2008 22:37

Du kriegst gleich paar hinter die Ohren ...

... von wegen Quark. Sei froh, daß ich die Unterlagen vom Pes38 besorgt habe. Na ja, kleiner Scherz, bitte nicht übel nehmen ;-)
Ansonsten ist ja unter Insidern bekannt, daß der Pes38 ein ehemaliger ČD-Mitarbeiter ist, der aber noch über gute Kontakte verfúgt.
Da ihm regelmäßig jemand aus der ČD-Chefetage übel will und für die Veröffentlichung der Materialien mit dem Staatsanwalt droht, ist es empfehlenswert, die Materialien umgehend herunterzuladen und abzuspeichern, da die Seite nach einiger Zeit erfahrungsgemäß wieder verschwindet.
Kann man schon daran erkennen, daß der Schelm Pes38 zwei Begriffe, die gestern noch "Hilfsmittel für den Zugverkehr 2008/9" hießen, inzwischen in Rohlik(=Brötchen) bzw. pečivo (= Gebäck) umbenannt hat, um eine Internetsuche zu erschweren :mad:

von wxdf - am 28.11.2008 08:02

Re: Du kriegst gleich paar hinter die Ohren ...

Zitat
wxdf
... von wegen Quark. Sei froh, daß ich die Unterlagen vom Pes38 besorgt habe. Na ja, kleiner Scherz, bitte nicht übel nehmen ;-)


Keine Bange, nehm ich nicht übel! Und verspreche beim nächsten Mal "So eine Semmel" zu schreiben ...

An Dich und an die "undichte Stelle" ein ganz großes Dankeschön und :cheers:

von Niels K. - am 28.11.2008 16:13

Früher hätte ich es für unmöglich gehalten....

jetzt kann ich sogar Hörnchen und Gebäck downloaden. Das finde ich absolut genial, zumal mein Kühlschrank öfter mal leer ist. Dumm nur, daß mein Herd keinen USB Anschluß besitzt.;-)
Besten Dank an Helmut,

Ihm und dem Rest der Truppe wünsche ich einen schönen 1.Advent

MfG Der Obermuchel


von obermuchel - am 28.11.2008 17:35

Re: Du kriegst gleich paar hinter die Ohren ...

Zitat
wxdf
Kann man schon daran erkennen, daß der Schelm Pes38 zwei Begriffe, die gestern noch "Hilfsmittel für den Zugverkehr 2008/9" hießen, inzwischen in Rohlik(=Brötchen) bzw. pečivo (= Gebäck) umbenannt hat, um eine Internetsuche zu erschweren

Hallo Helmut,

da brauchen wir uns keine allzu großen Sorgen machen. Nach deiner Mail hatte ich es mal mit den üblichen Begriffen bei Guhgel probiert, aber selbst mit Wissen der Adresse (und des geänderten Hauptseitentextes) wird die Seite nicht ausgespuckt. Hoffen wir mal, daß das so bleibt!

Gruß André

.

von AAW - am 28.11.2008 21:52

Jetzt alles komplett ...

... nur die Umlaufpläne vermisse ich noch, hoffentlich kommen die noch mit rein.

von Tschenser - am 30.11.2008 18:42

Re: Jetzt alles komplett...

und auch die Oběhy´s sind inzwischen online. Sogar den Liberecer Turnus hat man nochmal von Baureihe 749 auf 750 abgeändert.

von Strojmistr - am 01.12.2008 08:12

Spalte 8 im Buchfahrplan ...

... das Fettgedruckte können eigentlich nur die zulässigen Geschwindigkeiten sein, wobei mir nicht klar ist, was die Zahl hinter dem Schrägstrich darstellt.
Wenn Du eine grafische Übersicht über erlaubte Streckengeschwindigkeiten haben möchtest, kannst Du mich mal unter hboehme90@googlemail.com kontaktieren.

von wxdf - am 01.12.2008 09:39

Re: Spalte 8 im Buchfahrplan ...

Zitat
wxdf
... das Fettgedruckte können eigentlich nur die zulässigen Geschwindigkeiten sein, wobei mir nicht klar ist, was die Zahl hinter dem Schrägstrich darstellt.


Ich würde sehr stark vermuten, das ist die Zahl der Mindestbremshunderstel. Denn in den Lz-Tabellen am Anfang der Buchfahrpläne gibt es für die Spalte 8 die Überschrift "r/%", wobei r wohl für rychlost (Geschwindigkeit) steht.

von Niels K. - am 01.12.2008 09:57

Re: Gibt es auch Buchfahrpläne mit Geschwindigkeiten ?

Zitat
SteffenBln
Was mich mal interessieren würde sind die aktuellen Geschwindigkeiten im CD-Netz grade durch den Ausbau Praha und deren neuen Tunnelstrecken und Fertigstellung Breclav+Kolin.


Schau mal unter "Tabulky traťových poměrů", da gibt es recht detaillierte Streckenlisten auch mit Geschwindigkeitsangaben. Ob die von Dir gesuchten Strecken dabei sind habe ich aber jetzt genausowenig erforscht, wie die einzelnen Tabellenangaben.

von Niels K. - am 01.12.2008 22:28

Zu den ULP

Hallo ihr,

mir ist aufgefallen das man viele Pläne zusammengefaßt hat. So laufen die 163 Decin jetzt in ein 15-tägigen Plan wo die Pläne Decin-Most und Usti-Kolin/Praha zu einen großen Plan gefaßt sind.

Endlich könnten die 163 07X und 08X auch mal Decin-Most fahren. Das war ja jahrelang nur 163 091-100.
´
Ist euch sowas auch aufgefallen ?



von SteffenBln - am 02.12.2008 15:15

ZSSK Cargo ist auch eingeflogen

ist ebenfalls per e-mail erhältlich :spos:

von wxdf - am 05.12.2008 12:48

Re: ZSSK Cargo ist auch eingeflogen

Ahoi,
Schon versucht über E-mail, aber ist es möglich mich die links der CD/ZSSK-2009-daten zu schicken?
Dank,
Ernst

von Ernst van Gulden - am 06.12.2008 19:14

Frag mal Deinen e-mail-Provider

...warum meine mail nicht angekommen ist.Vielleicht hat er sie als spam aussortiert

von wxdf - am 07.12.2008 19:18

Re: ZSSK Cargo ist auch eingeflogen

Und jetzt auch in vlaky.net erreichbar, in der format als es in der personenverkehr wäre: [www.vlaky.net]

von zsr - am 17.01.2009 07:24

Der pure Luxus

.. aber Genial ! :-)

und sehr !!!!!!!!!! hilfreich.

Gruß Michael

von MichaelH. - am 18.01.2009 08:21

Diverse Materialien GVD 2008/9 - HILFE!

Hallo,

HILFE, die Infos auf der Seite sind ja toll, aber ich kann nicht tschechisch. Drum brauche ich bitte etwas Hilfe.

Auf den Bildfahrplänen nehme ich an die blauen Züge sind die Güterzüge wobei die Linie ob dick oder dünn nur aussagt wie der Zug gesteuert wird - korrekt?
Gestrichelte Linien sind Bedarfszüge, gepunktete Lokzüge?

Die Verkehrstage gibt es in einem anderen File. Was heißt:

- jede p.p.
- nejede
- nejede v 6 . + ( die sechs heißt sicher Samstag und das Kreuz Sonntag - klar - aber der Rest? )

Vielen Dank für die Hilfe,

Udo

von obb1040 - am 24.03.2009 12:33

Re: Diverse Materialien GVD 2008/9 - HILFE!

Zitat
obb1040
- jede p.p.
- nejede
- nejede v 6 . +


- verkehrt nach Bedarf
- verkehrt nicht
- verkehrt nicht an Samstagen und Sonn- und Feiertagen

Joachim

von Joachim Piephans - am 24.03.2009 13:42

Re: Diverse Materialien GVD 2008/9 - HILFE!

Danke!

von obb1040 - am 25.03.2009 09:02

Re: Diverse Materialien GVD 2008/9 - HILFE!

Zitat
obb1040
Hallo,

HILFE, die Infos auf der Seite sind ja toll, aber ich kann nicht tschechisch. Drum brauche ich bitte etwas Hilfe.


Die findest Du beispielsweise auf dieser Seite:
[www.slovnik.cz]
Selbst ist der Mann!

Zitat
obb1040
Auf den Bildfahrplänen nehme ich an die blauen Züge sind die Güterzüge wobei die Linie ob dick oder dünn nur aussagt wie der Zug gesteuert wird - korrekt?
Gestrichelte Linien sind Bedarfszüge, gepunktete Lokzüge?


Würde ich auch so sehen. Wobei was heißt gesteuert? Die Dicke unterscheidet die Zuggattungen Nex, Rn oder Andere (ostatni). Blau mit Kreisen incl. Kreuzchen "přepravující cestující" würde ich als GmP interpretieren. Kann das jemand bestätigen?

Mit den Verkehrstagen aber etwas Obacht. Die sind in den Bildfahrplänen nicht extra verzeichnet, hier hilft nur der Blick ins Kursbuch bzw. auf die restlichen Seiten des GVD.

von Niels K. - am 25.03.2009 09:19

Re: Diverse Materialien GVD 2008/9 - HILFE!

Hallo Niels,

Danke für den Link - genau das was ich brauche ( google hat ihn bei mir nicht "ausgespuckt".
Stimmt - die Verkehrstage habe ich aus anderem Material und nicht aus den Bildfahrplänen!

obb1040

von obb1040 - am 30.03.2009 08:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.