Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nützliches - CZ und SK
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 2 Wochen, 1 Tag
Letzter Beitrag:
vor 1 Woche, 4 Tagen
Beteiligte Autoren:
Strojmistr, awp, earlywood, wxdf, brejlovec750, Zamracena, Der Muldentalbahner, Joachim Piephans, Frankenland

Fahrplanentwurf CZ für 2018

Startbeitrag von wxdf am 10.06.2017 08:52

[www.szdc.cz]

- der Excelsior ist fast wieder da, nur heißt er jetzt EN 445 Slovakia und fährt nur zu Spitzenzeiten Praha hl.n. ab 23:48 h
- wenn der nicht fährt, fährt der Ostravan bis Bohumín
- Bohemia Praha hl.n. ab 22:34 h
- Regiojet trachtet nach Wien zu fahren mit der Bemerkung "über die Zuteilung einer Trasse wird in Übereinstimmung mit der gültigen Gesetzgebung entschieden ", z.B. (1)-(6) Praha hl.n. ab 5:21 h
- EN 476 Metropol bereits 3:01 h ab Praha hl.n.
- alle EC werden in 2 Fahrplanlagen aber ohne Fahrtage angegeben : nach Dresden bzw. nach Berlin. Evtl. wegen Lokwechsel oder nicht in Dresden ?
- Schnellzüge nach Děčín kommen von Hostivař und fahren wieder über Hbf
- Langläufer Praha Masarykovo n. ab 21:36 h über Děčín nach Liberec ? Ist aber in der 081/086 nicht aufgeführt ?
- 233 Čelákovice - Mochov Verkehr Mo-Fr durch KŽC
- 090: neben dem Weihnachtskometen gibt es einen Zug in gleicher Zeitlage (6), (+) vom 7.4. bis 28.10.

Antworten:

Ahoj,

entgegen früherer Meldungen hier im Forum bleiben erfreulicherweise die Rx-Leistungen alle vier Stunden nach Železná Ruda-Alžbětín bestehen.

Bei den Ex-Zügen zwischen Praha hl.n. und Plzeň hl.n. verkürzen sich die Fahrzeiten um eine Viertelstunde, weil die bisherigen Rx-Stationen zwischen Praha Smíchov und Plzeň hl.n. nicht mehr bedient werden.

S přátelským pozdravem

Zamracena

von Zamracena - am 10.06.2017 10:55

Masarykovo ??

Heißt das, wenn die Elbtalschnellzüge vom hl.n. fahren, daß der Masarykbahnhof seinen Fernverkehr verliert? Ausnahme und letzter verbleibender Schnellzug wäre dann die angeführte neue Spätverbindung an die Neiße (die Wende-R von/nach Rakovnik rechne ich jetzt mal nicht.

Es könnte sich natürlich auch um die temporäre Verlegung vom mas. zum hl. handeln, solange der Negrelli-Viadukt ab November zwecks Sanierung gesperrt ist.

Grüße aus Sizilien,
Joachim

von Joachim Piephans - am 10.06.2017 11:31

Re: Masarykovo ??

Ahoj Joachim,

die Belegung des Masarykovo nádraží mit den Elbtal-Schnellzügen in den vergangenen Jahren stand doch wohl hauptsächlich im Zusammenhang mit der Sanierung der Bahnsteighalle des Bahnhofs Praha hl.n. Diese Arbeiten sind mittlerweile weit fortgeschritten und wohl bis zum Dezember abgeschlossen.

S přátelským pozdravem

Zamracena

von Zamracena - am 10.06.2017 12:51
Strecke 170 Praha-Cheb

Auffallend hier ist auch, dass die Ex Ri Cheb nahezu exakt die selben Fahrzeiten wie die SC haben. Ich halte das für recht ambitioniert. Welche Loks sollen das schaffen?

Grüße
Karlheinz

von Frankenland - am 10.06.2017 19:02

Da steht ja noch eine [99]

"Der Abgangsbahnhof in Prag wird gemäß aktuellem Stand der Vorbereitung der Bauarbeiten präzisiert".
Und Joachim kann in Bubny keine haltenden Züge mehr fotografieren, weil die nämlich zwecks Umstieg in die Metro nach Bubny-Vltavská fahren.

von wxdf - am 10.06.2017 19:12
Guten Abend:

-KBS 121: einige Amazon-Züge verkehren bis und ab Noutonice, darunter auch der allseits beliebte 19733, vielleicht hat ja der FDL Středokluky wg. zeitweiser Überlastung das Handtuch gewurfen

Ahoj
Daniel

von brejlovec750 - am 10.06.2017 19:22

Re: Da steht ja noch eine [99]

Zitat
wxdf

Und Joachim kann in Bubny keine haltenden Züge mehr fotografieren, weil die nämlich zwecks Umstieg in die Metro nach Bubny-Vltavská fahren.


Guten Abend, das stimmt nicht ganz, werter Meister, denn der 9801 pflegt dort aus vermuteten Kapazitätsgründen zu verenden. Gespannt darf man den Umlauf des lokbespannten Amazon-Zugs erwarten, der am Morgen bis zur Rübensiedlung freigegeben ist und am Nachmittag in Dejvice einsteigt.

Ahoj
Daniel

von brejlovec750 - am 10.06.2017 19:30

Fahrplanentwurf Plzeňský kraj für 2018

Also ich finde den Fahrplanentwurf katastrophal. Die vermehrten Alex-Züge auf der 170 haben u.a. zur Folge, dass durchgehende Schnellzüge von Eisenstein nach Prag und umgekehrt fehlen. Teilweise werden diese zwar durch Personenzüge kompensiert, aber nicht alle. Nach dem Entwurf wird es gegen 16 Uhr am Wochenende keinen bergwärts fahrenden Zug auf der 183 mehr geben.

Kompensierung der vorherigen R´s durch Os heißt auch (durch die unterschiedliche Finanzierung), dass woanders Personenzüge eingespart werden. Auffällig u.a. bei der Strecke 178. Werktäglicher PV nun adé! Nur noch 6 und 7. » Bei Vergrößerung des PDF-Dokumentes wurden dann aus der vermeintlichen 6 eine 5.

Weiterhin sehr negativ auffällig die teilweise total geänderten Fahrzeiten der Os auf den Strecken 182, 184 185. Ob sich die Lebensweise der Menschen in der Region auch so einfach mit einem Federstrich ändern lässt, wenn der Zug nicht mehr 7.48 Uhr wie bisher jahrelang sondern erst 8.11 Uhr fährt? Fängt die Schule dann auch entsprechend später an?

Ich hoffe, dass es diesbezüglich auch Einwände aus der Bevölkerung gibt.

von Strojmistr - am 12.06.2017 10:21

178 » einschl. 3 F.

Servus Micha,

das ist doch das gleiche "Angebot" wie heuer schon: zwei ZP Freitagnachmittags, Sa/So/F je eins am Morgen und Nachmittag, dafür dann mit tagesunterschiedlichen Zeiten ... Also, ohne Studium der Fußnotenwissenschaft verguckt man sich da schon leicht mal. :sneg:

War unlängst auch erschrocken, als ich von der Weseritzerin herüberschaute. Statt – wie noch im Vorjahr – drei ZP nachmittags, jetzt nur noch eins. Sonnabends mit kurzer Wendezeit in Schweißing. Offenbar wegen ihres schlechten Gewissens schickten die Pilsner dann am Sonntag zur Entschädigung einen tröt auf die 177 ... :--P




Dachte erst, gut Sonntagmorgen, da reicht der kufr schon aus. Kam aber mittags wieder. Und auch am Nachmittag, Stunde 18. Das ahnte ich dann aber doch.




Die Telefonnummer könnte Konjunktur erleben.




Glückauf!

von awp - am 12.06.2017 10:55

Re: 177

Schöne Fotos von der Lokálka! Büchse war mir dort leider noch nicht vergönnt. Aber auch dort stehen Veränderungen an » [www.bezdruzickalokalka.cz]

Gruß Michael

von Strojmistr - am 12.06.2017 16:15

sag' ich doch: das Schild verweist auf die Zukunft ... und aus dem Jetzt 3 Fotos

Servus Micha,

danke für den Hinweis zum Brückenumbau. Das dürfte auch fotografisch spannend werden, Arbeitszüge und so'n Krankram. Zugleich beseitigt es eine Stolpergefahr ...



... denn in der Wartezeit fuhr einer auf dem Velo auf dem Mittelblech rasant von rechts nach links, vier schoben ihr Rad und ein halbes Dutzend Fußgänger nutzte die kürzeste Verbindung vom rechtsseitigen Ufer nach den Datschen auf der linken Flußseite.

Eigentlich wollte ich nach den Monaten der Arbeit am neuen WJ-Buch einfach nur mal raus. War, seit die Gelben auf der 177 fahren, lediglich einmal morgens auf der anderen, der Brückenmorgenseite. Da fiel es mir schon auf, daß sich die 814 aufgrund Größe und Farbe deutlich besser abheben als früher der kufr.




Wie ich dann abends von der 178 doch nochmals zum Speicherblick rüberhuschte und anschließend auf der Heimfahrt die noch prächtigen Gelbflächen sah, legte ich einen Wellensonntag ein, weil mir diese Idee durch den Kopf geisterte. Hier in Horní Franky war die Blüte am letzten Maiwochenende schon längst durch. Tja, hätte Pilsen den kufr rechtzeitig angekündigt, wäre ich vlt. doch eine Stunde früher aufgestanden (brrrr, arrrgh).



Gesucht wurde eigentlich nur eine Chance, die brachiale neuangelegte Feldzufahrt wegzutarnen und Blumenwiese gefunden.

Nun muß ich aber doch nochmals auf die Brückenabendseite. Bin gespannt, wie das dann in der Bauzeit betrieblich gelöst wird, Inselbetrieb? Bei der DB gäbe es solche Fragen nicht mehr, denn Strecke längst Fahrradweg.

Güterverkehrsspuren ließen sich aber nicht finden.


Glückauf!

von awp - am 12.06.2017 17:29

Herbstfahrplan auf der 084

oder kann von Euch jemand erkennen wo der Sinn der Taktverschiebung liegt? :confused:

[www.szdc.cz]

von earlywood - am 12.06.2017 17:52

Re: Herbstfahrplan auf der 084

Hallo!

Schau mal auf die KBS 083. Dort gibt es einen Ausfall der Züge zwischen Sebnitz und Schandau im Herbst 2018. Die Verschiebung von / nach Sebnitz würde für Ersatzverkehr sprechen. Darauf angepasst sind die Zeiten der Züge auf der 084.

Ahoj!
Thomas

von Der Muldentalbahner - am 12.06.2017 18:55

Herbstfahrplan auf der 083

Danke Thomas! Hab erkannt das der tiefere Sinn zu Bauarbeiten/Sperrung im Sebnitztal zu suchen ist. Nun können wir noch weiterforschen was gebaut werden muss. Tunnel :confused:

von earlywood - am 12.06.2017 19:54

... 3 Fotos

Ahoj Andreas,

da sag noch einer, Regionova-Fotografie wäre langweilig. Traumhaft ist Bild 3 und das Fahrzeug hat für diese Einstellung genau die richtige Länge.

Gruß Michael

von Strojmistr - am 14.06.2017 13:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.