Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in der Slowakei
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Freak-City Hbf, wxdf, brejlovec750

Frage nach Streckenempfehlung

Startbeitrag von Freak-City Hbf am 08.08.2009 08:51

Hallo zusammen!

Demnächst ist eine Rundreise in die für mich bisher relativ unbekannte Slowakei geplant. Welche Strecke erhaltet ihr für bereisenswerter (hinsichtlich "Urigkeit", Landschaft). Es geht in erster Linie um das Fahrgefühl, nicht um Verkehrsaufkommen oder Fotografieren, da ich mit zwei Leuten unterwegs bin, die sich nicht in erster Linie für Sichtungen &Co interessieren.

1) Kosice - Plesivec - Jesenske - Zvolen
2) Margenacy - Brezno - Zvolen
3) Banska Bystrica - Martin - Zilina
4) Zvolen - Hronska Dubrava - Horna Stubna - Zilina

Aus Zeit- und Fahrplangründen schaffe ich nicht alles, daher wäre ich dankbar, wenn ihr mir Tipps geben könntet, welche man eher nicht verpassen sollte :-)

Zudem wäre ich auch noch auf der Suche nach einer vernünftigen Möglichkeit, den Samstag Abend bis zur Abfahrt des Nachtzuges (442 Sirava) zu gestalten. Eignet sich die Stadt Zilina dafür oder werden die Bürgersteige um acht Uhr hochgeklappt? Welche Orte kämen sonst noch in Frage? Ansprüche wären lediglich ein einigermaßen vorhandenes Angebot an Restaurants, Bars, schönen Kneipen oder sowas.

Im Voraus vielen Dank für euere sinnvollen Tipps und Hinweise
Gruß Stefan

Antworten:

Abend,

oh je, alle vier Strecken sind eine Bereisung wert, aber Du wünschst ja eine konkrete Bewertung. Also dann schlage ich die Reihenfolge 2 - 3 - 4 - 1 vor. Die Strecke 2 ist den anderen Strecken weit überlegen, das Slowakische Paradies heißt nicht umsonst so! Versucht unbedingt, mit dem Schnellzug "Horehronec" (R 810/811) zu reisen, denn neben dem "Brillensound" sind nur dann öffnungsfähige Fenster garantiert! Die Strecken 3 und 4 sind grundsätzlich austauschbar. Die 1 mag auf kürzeren Strecken landschaftliche Minuspunkte aufweisen, aber sind 200 Kilometer unverdorbene Dieselstrecke am Stück auch nicht von der Hand zu weisen.

In Zilina werden die Bürgersteige nicht schon um acht hochgeklappt, die Altstadt mit zahlreichen Kneipen, Restaurants etc. schließt sich gleich an den Bahnhof an. Beste Voraussetzungen also.

Ahoj
Daniel

von brejlovec750 - am 08.08.2009 20:34

Banska Bystrica - Diviaky

ist eine Strecke, die mich immer wieder fasziniert. Vergleichbar mit Schweizer Gebirgsstrecken, wo man von unten aus dem Zug heraus sehen kann, wo man einige Zeit später nach einer Fahrt über Brücken, Kehrtunnel und Schleifen auftauchen wird.
Hier hast Du übrigens eine Streckenübersicht aller slowakischen Strecken: [www.vlaky.net] . Wenn man eine Strecke ausgewählt hat, kann man auf "Objekte" klicken und sich Fotos ansehen.

von wxdf - am 09.08.2009 07:35
Vielen Dank für euere Einschätzungen. Hört sich alles gut an! Werde wohl auf jeden Fall das Paradies ausprobieren und dann mal schaun.
Gruß Stefan

von Freak-City Hbf - am 10.08.2009 17:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.