Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in der Slowakei
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
wxdf

So soll der Hbf in Bratislava und sein Vorplatz mal aussehen

Startbeitrag von wxdf am 08.02.2013 17:21

[www.webnoviny.sk]

Außer Geschwätz und vorhandenem Unvermögen der städtischen Abgeordneten, sich mit dem Investor zu einigen, passiert zur Zeit aber gar nichts.
Dabei ist der jetzige Zustand eine Schande für einen haupstädtischen Bahnhof :-(

Antworten:

Der Knaatsch geht weiter

[bratislava.sme.sk]

Der Investor Transprojekt hat am 26.6. einen ersten Antrag auf Baugenehmigung eingereicht und soll nach dem Willen der Stadt folgende Termine einhalten:
- Baustelleneinrichtung ab 10/2013
- Fertigstellung Zufahrt und Infrastruktur 11/2014
- Baubeginn Empfangsgebäude 4/2015
- unterirdische Straßenbahnhaltestelle fertig 6/2017

Gleichzeitig beschwert sich Transprojekt, die Stadt sei unfähig, die Eigentumsverhältnisse im Umfeld zu klären, ergo könnten sie ohne vorliegende Baugenehmigung auch nicht sagen, ob sie die Termine einhalten könnten.
Der Bürgermeister schwatzt wiederum, er könne einen Vertragsnachtrag erst unterschreiben, wenn den die Abgeordneten abgesegnet hätten, die aber frühestens im September wieder tagen. Außerdem könne er die Erteilung der Baugenehmigung nicht beeinflussen, das sei Sache des Bauamts Bratislava-Altstadt.

von wxdf - am 01.07.2013 18:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.