Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in der Slowakei
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
217 055, s-lin

Prievidza update

Startbeitrag von s-lin am 15.07.2013 09:59

Hallo Slowakeifreunde,

heute in aller Kürze ohne episch zu werden.

War von Freitag bis Sonntag unterwegs, leider verleideten Quellwolken und die Randlage des spontan mir in die Quere kommenden Ukraine-Tiefs einige schöne Aufnahmen, so dass meine Stimmung leicht getrübt ist. Vier Sonnenaufnahmen bei der langen Anfahrt sind eine magere Ausbeute.

Doch nun zu den Fakten:

Pn 68321 PD - HS / Pn 63820 verkehren absolut planmäßig. Last leider geringer als Ende Februar, was wohl an den Werksferien des Hauptkunden NChZ (Novacké Chemické Zavody) liegt. Bergwärts aber Freitag und Samstag ansehnlich, zurück am Samstag mit nur einem Kesselwagen. Freitag mit 3*751, ohne Schalldämpfer versteht sich, da gabs schön auf die Ohren. Zurück aus HS kam ein Pärchen, was die dritte Maschine anstellte ist mir ein Rätsel. Scheint aber freitags immer so zu sein.

Pn 47225 PD - Surany freitags mit einer 751, man konnte die Uhr nach ihm stellen.

HBZ 50560/50561 immer mit CAT-Hummel, äußerlich ein Traum, Sound na ja. Bergwärts immer pünktlich, runter gerne früher. Dank Quellwollken mal das HBZ-Depo gesucht, liegt romantisch oben in den Bergen! Sollte es mal keine Berta's in PD mehr geben muss das Thema dringend mal intensiviert werden. Vor dem Depot ruhten sich die CAT-Hummel und ne blaue 740 aus (die sah man tagsüber beim Verschub in der Elektrarná).

Sonntags wollte ich den Frühzug Zvolen - Vrutky machen. Der Zug besteht sonn- und feiertags aus 6 Abteilwagen, wobei leider 3 Wagen zu den versifftesten gehörten, die Zvolen aufzubieten hatte. Passte in die Pechlogik dieses Wochenendes. Das ganze auch verbunden mit der Erkenntnis, dass die 754 diesen Zug schiebt und nicht die erhoffte Doppeltraktion 757/754 besteht. Nun das hätte man auch aus den Plänen ersehen können, aber eigene Dummheit schützt vor Strafe nicht. Ach ja, die 754 hätte sich gelohnt, es war Vychrica (754 036). Zum Glück hat die ja 2012 ein paar Bilders abbekommen. Übrigens ein Blick in die Abstellung in Zvolen ergab, dass die sauberen Wagen bei weitem überwiegen, die BD's werden zum Teil frisch in grün gespritzt!!! Um so mehr wurmt mich die Zusammenstellung des Zuges vom vergangenen Sonntag.

Völlig fristriert ging's nach Strecno, wo ein abgestellter Bagger das Motiv für Westfahrer (also das TOP-Motiv) verhindert. Nunmehr absolut frustriert nach Velké Karlovice. Dort gabs eine kleine Versöhnung in Form von 810 271, der zweimal Sonne abbekam (Fotos folgen, sobald sich meine Laune wieder gebessert hat).

SG
ste

Antworten:

Re: Ausflug mit "kein Glück"

Hallo s-lin,

herzliches Mitleid zu Deinem Ausflug von mir und Dank für die aktuellen Infos.

Freundlichen Gruß
217 055

von 217 055 - am 15.07.2013 16:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.