240.081 bei Zusammenstoß mit LKW in Veľké Kozmálovce schwer beschädigt

Startbeitrag von wxdf am 02.12.2013 16:57

[www.vlaky.net]

Der Zug stieß an einem unbeschrankten Bahnübergang mit einem LKW voller Mais zusammen.
Nach Auslösen einer Notbremsung entwichen Azubi + Ausbilder auf den hinteren Führerstand, so dass es nur leicht verletzte Personen gab - 5 Reisende und 2 Eisenbahner . Auch entgleiste der Zug nicht, 2 Bmeer hinter der Lok und ein Fahrleitungsmast wurden beschädigt.

Antworten:

Hallo,

oha, der Führerstand der schönen Laminatka hält wirklich nicht sehr viel ab. Möchte gerne wissen, wie es die beiden in Sekundenschnelle geschafft haben, durch die eine Maschinenraumtüre zu kommen. Dazu kommt noch, dass bei eineschaltetem Hauptschalter die Türen elektromagnetisch verriegelt sind und der Gang sehr verwinkelt ist. Die Verriegelung hat Sicherheitsgründe, weil bei den Maschinen alle spannungsführenden Bauteile und Leistungselektrik ungeschützt im Maschinenraum untergebracht sind. 25000 V können sehr viel bewirken, schon die nähere Reichweite kann fatale Folgen haben. Deswegen bügeln die Kollegen beim Wenden immer ab, dazu gibt es auch noch eine Zwangsschaltung. Ich hatte vor einiger Zeit einmal die Gelegeheit, eine sachkundige Einweisung auf der Lok zu bekommen. Das waren ein paar sehr interessante Stunden in Cheb. Ich durfte mir eine 242 von Innen ansehen, die ist von der Technik her den 230/240 sehr ähnlich. Sehr rustikale Technik, die Skoda schon in den 1960iger Jahren entwickelte. Die Form der Lok entwickelte übrigens ein Professor für Industriedesign aus Prag. Alles aber nicht so wichtig, weil die Hauptsache ist doch, dass den Beiden nichts passiert ist.

Gruß Moki

von moki - am 14.12.2013 18:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.