Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Hasen-Wiese
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hypa, Monika Wulff, Heike 63, Veronika Ehrenberg

Uffz....geschafft!

Startbeitrag von Hypa am 03.12.2006 12:06

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe es mir gerade mit einem riesen Becher Latte Macchiato vor meinem PC so richtig gemütlich gemacht, um Euch von den letzten Tagen zu berichten.

Am Mittwoch ist ja mein neues Schlafzimmer geliefert worden und aufgebaut worden. Allerdings fing der Aufbau gleich mit Knatsch an. Beim Reintragen haben mir die Möbelbauer 2 schöne Kitsche in die Eingangstür geschlagen. Sauber! Und DAS, wo mein Vermieter die Wohnung vor meinem Einzug total renoviert hat. Aber Hypa ist gaaaanz ruhig geblieben und hat nur um etwas mehr Sorgfalt gebeten :-).

Als nächstes musste die Deckenleuchte im Schlafzimmer dran glauben. Meine Unterschrift auf dem Haftungsausschluss war noch nicht mal trocken!! Hypa zwar nun leicht angesäuert aber trotzdem noch gaaaanz ruhig geblieben und nochmals um etwas mehr Sorgfalt gebeten :-(.

Ich hab mich dann ins Wohnzimmer verkrümelt - Schlafzimmer war zu klein für 4 Leute und ausserdem hätte ich nur im Weg gestanden - und hab dann weiter meinen Schreibtischkram erledigt.
So weit, so gut!

Aber dann jaulte alle paar Minuten das Handy eines dieser Möbelbauer los. Jaulen deswegen, weil der eine grauenhafte türkische Melodie als Klingelton hatte und das in einer Lautstärke, die einem die Haare zu Berge jagte. Wenn es dienstliche Gespräche gewesen wären, hätte ich ja nichts gesagt, aber nööööö.....das waren private Gespräche, die mich a) nicht interessierten und b) meine Zeit und Geld kosteten. Nach dem dritten Mal war es dann mit der Geduld von Hypa endgültig vorbei :mad:.

Ich bin wie ein Irrwisch in das Schlafzimmer geschossen und hab den Typen vor die Alternative gestellt: Entweder er stellt jetzt das Handy ab und konzentriert sich ab sofort auf das, wofür er hier ist und auch bezahlt wird, oder ich spül ihm das Sch.....ding gleich zum Klo runter :angry:.

Schlagartig war es ruhig in meinem Schlafzimmer und 6 aufgerissene Augenpaare starrten mich erschrocken an. Die Typen waren wie zur Salzsäule erstarrt. Die Telefonmaus hatte das Handy noch am Ohr, brachte aber keinen Ton mehr raus. Mein Blick muss wohl aber Bände gesprochen haben, jedenfalls hat er dann das Gespräch sofort beendet und die 3 haben sich dann ziemlich zügig an die Arbeit gemacht. Und da ich gedroht hatte, den Restbetrag, den ich nach Lieferung und Aufbau noch zu zahlen hatte, notfalls einbehalten werde, wenn auch nur noch ein Teil beschädigt oder zu Bruch gehen würde, ging der Rest des Aufbaus dann auch problemlos und vor allem ruhig über die Bühne. Warum nicht gleich so!? :D

Jedenfalls hatte ich danach noch genug Zeit, um zum Baumarkt zu fahren und die Bretter aus meinem alten Schrank für den neuen zuschneiden zu lassen und hinterher auch noch mein Schlafzimmer wieder komplett einzuräumen. Die neue Lampe habe ich dann am nächsten Morgen besorgt und auch gleich montiert. Ich musste ja das Tageslicht ausnützen, da ich für meine kleine Wohnung nur eine Sicherung für Licht habe.

Die letzten beiden Tag habe ich dann noch damit verbracht, einen Teil des alten Schranks als Garderobenschrank wieder aufzubauen, das alte Schlafzimmer zur Entsorgung zu bringen, einen riesen Berg Wäsche zu waschen und meine kleine Wohnung wieder auf Hochglanz zu bringen.

Ausserdem musste ich auch noch ein neues Modem fürs Internet installieren, da ich zukünftig über die Telefonleitung fernsehen werde. Dadurch spare ich sehr viel Geld, da ich nun nur noch eine Gebühr für Telefon, Internet und Fernsehen habe :-). Ausserdem hat dieses Modem knapp 20'000 Bit (vorher hatte ich *nur* 3500). So schnell war ich noch nie im Internet. Da qualmen richtig die Leitungen :D.

So, und nun werde ich mich noch ein wenig mit meiner weihnachtlichen Deko beschäftigen. Die ist nämlich etwas auf der Strecke geblieben. Dabei kann ich mich so richtig entspannen und auf nächste Woche freuen.

Zum Schluss noch ein wunderschöner Spruch aus meinem Adventskalender für Euch.

Auch das ist Kunst, ist Gottes Gabe, aus ein paar sonnenhellen Tagen sich so viel Licht ins Herz zu tragen, dass, wenn der Sommer längst verweht, das Leuchten immer noch besteht.

Johann Wolfgang von Goethe

Liebe Grüsse
Hypa

Antworten:

Hallo Hypa!

Da hast du aber eine ganze Menge auf die Reihe bekommen!! Hut ab!!

Dann hast du es ja wieder schön in deiner Wohnung und kannst die Adventszeit genießen ,mit Kerze , Weihnachtsgebäck und Kaffee .

Deine Möbelpacker kann ich mir bildlich vorstellen . Du hättest das Filmen sollen ,das hätte sich bestimmt gut verkauft *gg*

Ich wünsch dir einen ganz schönen ersten Advent !!!

Liebe Grüße
Moni

von Monika Wulff - am 03.12.2006 12:22
Ich Dir auch, liebe Moni :-).

Und gemütlich habe ich es inzwischen wieder. Allerdings habe ich leider NOCH keinen Adventskranz. Der ist auch auf der Strecke geblieben. Den werde ich mir aber am Montag gleich besorgen. Normalerweise binde ich mir den immer selbst. Aber mit meiner Hand geht das jetzt leider nicht. Selber schmücken werde ich ihn aber auf jeden Fall. Und darauf freue ich mich jetzt schon, wenn ich Montag meinen ersten Schnuppertag hinter mir habe. :-)

Liebe Grüsse
Hypa

von Hypa - am 03.12.2006 12:53


Liebe Hypa.


ich weiß nicht, ob ich soooo lange still gewesen wäre ;o)) Ich kenne mich....

Alle Achtung......du hast ganz schön was geleistet in den letzten Tagen.
Und das Alles mit deiner ledierten Hand......


In Gedanken bin ich morgen bei dir und drücke dir gaaaaaaanz fest die Daumen.


Herzliche Grüße von Vero

von Veronika Ehrenberg - am 03.12.2006 13:27
Hallo Hypa !

Kannst du heute Nacht überhaupt schlafen , wenn morgen dein Schnuppertag ist ???;-)

Ich wünsche dir wieder ganz viel Glück und werde alle Daumen drücken !! :spos::spos:

Berichte blos schnell wie es war wenn du wieder zurück bist .

Liebe Grüße
Moni

von Monika Wulff - am 03.12.2006 19:20
Wohl eher nicht :-(. Ich werde es aber auf jeden Fall mit einer heissen Milch mit Honig und einem Buch versuchen. Hat mir meistens geholfen, wenn das Sandmännchen so gar nicht kommen wollte *ggg*.

Ich bin heute auch schon mal die Strecke zur Vorsicht gefahren. Ich wusste ja gar nicht, wo dieses Spital genau ist. Meine Sachen für morgen liegen auch schon parat und die Frühstücksdose mit Broten, Apfel und Schoki für die Nerven habe ich auch schon fertig.

Für heute klink ich mich nun hier aus. Morgen abend gibts dann sofort die aktuellen News, wenn ich wieder da bin.

Gute Nacht, danke an alle und ganz liebe Grüsse
Hypa

von Hypa - am 03.12.2006 20:21
Werbung an --- Du machst das schon. Werbung aus --- Schnell so einen Schoki hinterherschieb.

von Heike 63 - am 03.12.2006 20:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.