Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Dreadlocks Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Webmaster, Nadja

Kunsthaare

Startbeitrag von Nadja am 29.08.2001 17:21

Hallo erstmal,

ich bin begeistert von diesem Phorum.
Aber jetzt zu meiner Frage: ich hatte Dreads, lies mir diese aber unter furchtbarsten Schmerzen, bei einer sechsstündigen Prozedur wieder auskämmen, da sie von Woche zu Woche immer hässlicher wurden, und gar nicht mehr meinem Ideal von schönen Dreads entsprachen. Jetzt möchte ich mir neue, wirklich schöne machen bzw. von Freunden machen lassen, das Problem ist nur das ich beim eben geschriebenen Auskämmen ein Drittel, vielleicht sogar die Hälfte meiner Kopfhaare verloren habe und ausserdem sind mir meine Haare zu kurz für Draeds, und ich will auch nicht warten bis sie nachgewachsen sind. also war meine Überlegung, Kunsthaare mit einzudreaden. Mich würde interessieren, ob irgendjemand weiß, ob das überhaupt funktioniert, wegen der glatten Strucktur der Kunsthaare mein ich, oder ob das vielleicht sogar schon jemand ausprobiert hat. Wüdre mich sehr über eine baldige Antwort freuen und vorab schon mal ein dickes Danke!!!

Nadja

Antworten:

hey nadja,
also von kunsthaaren in dreads habe ich ehrlich gesagt erst äußerst wenig gehört! aber ich kann mir nicht vorstellen das das so super wird! wie sollen die kunsthaare denn bitte verfilzen??? wie lange sind deine haare denn???

wenn du meinst dein haar wäre zu dünn, dannn mach dir mal keine sorgen, die werden mit der zeit immer dicker, weil die abgestorbenen haare ja nicht mehr ausfallen wie sonst, sonder im dread hängen bleiben!

hoffe du hast dir meine dread anleitung schon mal angesehen!

also
dread your head
tim

von Webmaster - am 29.08.2001 18:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.