Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
No disco
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Alexander Klietz, MikeBerlin, Johnny

Doing it Johnnys way...

Startbeitrag von Alexander Klietz am 19.08.2001 22:53

... das probier ich jetzt auch mal. Auf meinem doppelten PIII 500 laufen jetzt nicht nur zwei setis mit normaler Priorität sondern auch noch ein dritter für no disco mit idle Priorität, mal schauen wie lahm der ist. :D

Das ganze schaut dann so aus:

[www.alexander-klietz.de] :xcool:

und hier sieht man wieviel CPU-Zeit noch für den no disco thread übrig bleibt, nämlich so gut wie nix:

[www.alexander-klietz.de] :D

Hehe, das Laden der Bilder könnte etwas slow sein. :)

Mal sehen, was das für ne Zeit bringt.

Ciao Alex

Antworten:

Hm... geht net.

Hätte ich mir ja denken können, Johnnys Trick funktioniert nur unter Windows, wo in der state.sah die reale Zeit pro Workunit gespeichert wird. Unter BeOS geht's genauso wie unter Linux nicht, da dort die CPU-Zeit pro Seti-Thread gespeichert wird. Da stehen dann eben nach 24h und 0,005% Fortschritt nur ein paar hundert Sekunden drin, eben das was für den armen Thread noch übrig geblieben ist. :D Naja, egal.

Gruß Alex

von Alexander Klietz - am 20.08.2001 19:07

Re: Hm... geht net.

Tja Johnny-Rulez -- bissi inni 14-TEEn Days
...
... btw .. wollte mal die Hot-Line posten
... www.hotSupportNodisco.uk
...
c+ü möl

von Johnny - am 21.08.2001 01:12

genau, war ja mein Reden über Betriebs-

systemfehler. Bei Windows 2000 gehts auch nicht. Gruß Michael (aus dem Urlaub zurück, und bald der fleißigste SlowChruncher)

von MikeBerlin - am 27.08.2001 10:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.