Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Veranstaltungen in CZ und SK
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten, 4 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 8 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
wxdf, Joachim Piephans, AAW, Der Bimmelbahner

2017-09-10: Jubiläum Trutnov Svoboda ... (mL)

Startbeitrag von Der Bimmelbahner am 29.08.2017 08:05

... mit Dampf und Diesel. Fahrplan als PDF.

VG Der Bimmelbahner

Antworten:

Zitat
Der Bimmelbahner
... mit Dampf und Diesel. Fahrplan als PDF.

VG Der Bimmelbahner


Hallo,

auf dem Plakat sind aber nur ein historischer Umlauf mit Nähmaschine und ein Planumlauf mit zweiteiligem Einwanderer aus Deutschland angegeben. Nicht, daß ein Dampffreund hinfährt und enttäuscht wird ... ;)

Ahoj

Edit hat sich an den regionalen Eisenbahntag in Trutnov erinnert, der gleichzeitig stattfindet. Dort gibt es auch einen Dampfzug von Náchod nach Trutnov und 2 Pendel von dort an die hohe Elbe sowie rückzu bis Hr.Králové. [tipynacestu.cd.cz]

Tags zuvor gibt es auch Dampf, Quaken und Hurvínek um Koniggrätz und Pardubitz zum dortigen Regionální den železnice 2017 in Einheit mit 160 Jahre Strecke Pardubice - Jaroměř.

von AAW - am 01.09.2017 20:27

Weitere regionale Eisenbahntage im September

[www.vlaky.net]

In der Diskussion wird noch auf eine Silberpfeil-Fahrt hingewiesen : [www.ld-trutnov.cz]

von wxdf - am 03.09.2017 15:20

JHMD am 9.9. : Nicht 4, sondern nur 1 Dampfzug

[jhmd.cz]

von wxdf - am 04.09.2017 17:51

Kein Silberpfeil, dafür viel Regen (mit entsprechend schlechten 16 Bildern)



"Der Zug fährt nicht" verkündeten sowohl Abfahrtsanzeigen als auch Lautsprecherdurchsagen in Hradec Králové.
Technische Probleme verhinderten die Fahrt des Silberpfeils, die Fahrgäste wurden auf den Hai um 7:40 h verwiesen.



Wenigstens der 831110 fuhr nach Svoboda nad Úpou , hin und zurück um 34 Kč, während alle anderen Sonderzüge, unabhängig davon ob Dampf- oder Dieselzug , 40 Kč kosteten.



Ob der wohl noch funktioniert ? (Svoboda nad Úpou)



Hurvínek brachte die Besucher ins Depot ... na ja, laufen konnte man da hin auch.



Dann tauchte der Dampfzug von Náchod auf, tatkräftig unterstützt von T435.040 am Schluss, der ging hier von Bord und begab sich ins Depot.



So ist's richtig. Papi hat Sohnemann eine Lok aus Holz in die Hand gedrückt (Vrchlabí)



Gleich geht's zurück nach Trutnov



Da ist mittlerweile eine bebrillte Blubberlok angekommen



Der kostenlose Bus von ČD Cargo ermöglichte einen off-topic-Ausflug zur Grenzbefestigung Stachelberg



Da ging's rein und anläßlich des Tags des offenen Denkmals sogar kostenlos



Feldbahn-Drehscheibe



Das Aushub-Material wurde nämlich mit Loren abtransportiert



So sollte es zum Schluss mal aussehen, aber der Gröfaz war mit dem Münchener Diktat schneller.
Damit die Deutschen das angefangene System nicht für eigene Zwecke nutzen konnten, wurden die Gänge geflutet. Den damaligen Wasserstand konte man noch anhand der schwarzen Wände sehen.



Fahrzeugausstellung im Depot Trutnov



Während ich in Stachelberg war, hatte man hier zur Belehrung undisziplinierter Autofahrer eine Lok gegen das demolierte rote Auto fahren lassen, um zu zeigen, dass die Lok selbst bei bestem Willen nicht so schnell anhalten kann



Mit dem Dampfzug bin ich dann bis Hradec Králové mitgefahren. Regen und einsetzende Dämmerung ermöglichten leider bei weitem nicht so qualitative Aufnahmen wie sie Meister Piephans kürzlich gezeigt hatte.

Weitere Fotos : [abload.de]

von wxdf - am 18.09.2017 06:27

Hai im Gebirge

Zitat
wxdf


"Der Zug fährt nicht" verkündeten sowohl Abfahrtsanzeigen als auch Lautsprecherdurchsagen in Hradec Králové.
Technische Probleme verhinderten die Fahrt des Silberpfeils, die Fahrgäste wurden auf den Hai um 7:40 h verwiesen.


Der Hai fuhr dann als Ersatz-Sonderzug nach Trutnov? Das dürfte dann der erste 844 dort hinten gewesen sein.


Mit dem Dampfzug wäre ich allerdings auch gern über die Adersbacherin gefahren. Schob da auch der Hektor nasch? Sicher ein Spektakel, die Bergfahrt bis Janovice, die Vorbeifahrt an den Felsen beim Eingang in dieselben sowie die Ortsdurchfahrt Teplice ... ;)

Gruß,
Joachim

von Joachim Piephans - am 18.09.2017 09:59

Der Hai sollte sowieso fahren

war auf dem Plakat zum Aktionstag angegeben und die einzige Möglichkeit, den Vormittags-Dampfzug nach Vrchlabi zu erreichen.

von wxdf - am 18.09.2017 11:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.