Klimaanlage defekt

Startbeitrag von Martin am 20.08.2002 07:41

Ja,so ist das im Sommer,da will man mal die Klimaanlage anmachen und dann läuft sie ein paar Minuten und fällt dann aus nur weil der bescheuerte SEAT service den Check der Klimaanlage nicht beinhaltet.So eine scheiße bei der hitze hier.Es ist halt kein Kühlmittel mehr drin,was kann ich denn dagegen machen oder ist das nix für Freizeitbastler?Achso und an alle die ne Klimaanlge haben, checkt mir ja eure Kühlmittelstände, da ist so ein ventil über dem Kühler an der leitung von der Anlage, da müßt ihr mal gucken, ansonsten habt ihr schnell das selbe Problem wie ich.

Gruß Martin aus HGW,der heute ganz schön viel schreibt.

Antworten:

Hi
Die Klimaanlage ist halt lt Bild wartungsintensiv! Alle 2 Jahre sollte die gecheckt werden!

Das kann man glaube ich nicht selber machen!

Musst mal schaun ob dein Klimakompressor noch geht, sollte aber nicht , da da keine Flüssikkeit drauf ist!

Gruß
Daniel

von Hitower - am 20.08.2002 08:53
Hi

wenn du keine Klimaflüssigkeit mehr hast, dann lass ja den Klimakompressor NICHT mitlaufen. Der könnte kaputtgehen, weil er keine Schmierung hat. So ein Ding kostet dich dann schon etwa 1000(!!) EUR.

Man sollte eine Klimaanlage alle 2 Jahre auf Undichtigkeiten prüfen lassen. Aber nicht in der Vertragswerkstatt, weil die meistens keine richtigen Werkzeuge dafür haben. Lieber zum Bosch-Service gehen! Manche Klimaanlagenhersteller empfehlen auch den Trockner alle 2 Jahre zu wechseln.

Ich hab an meinem Toli Tdi, Bj. 1996 nur Klimaflüssigkeit aufgefüllt, und das nach 4(!) Jahren. Sie lief bis zum Schluss einwandfrei.

mfg

Christian

von Adriano - am 20.08.2002 09:46
Hallo Martin!

Also ich habe mir ja dieses Buch "Jetzt helfe ich mir selbt - SEAT Toledo" gekauft (auf Euren Tipp hin).

Da hab ich mal für Dich nachgeguckt.
Da steht jetzt aber, dass man an der Klimaanlage lieber nichts selber machen sollte, da man oft größere Schäden macht.

Leider steht in dem Buch auch nichts über die Reparatur!!! Sonnst hätte ich Dir die Seiten kopiert!!!


Aber ich selber habe keine Klima, sonst hätte ich evtl. Erfahrungswerte!


Also lieber nichts selber machen!



MfG Saschbert

von Saschbert - am 20.08.2002 15:42
Hallo

Also du solltest in der SEAT Werkstatt die Klimaanlage befüllen lassen. Man braucht ein Spezialgeraät dazu. Der Klimaanlagen Check sollte regelmäßig durchgeführt werden. Das das Kühlmittel mit der Zeit verschwindet ist normal.

von Karsten - am 23.08.2002 11:45
Das hab ich auch letztens in der AutoBild gelesen,das das Kühlmittel verschwindet,aber kann es sein,das mein Kompressor kaputt ist? Weil als er nich mehr laufen wollte ist mir beinahe der Motor mit ausgegangen.Ich fahr erstmal ohne Klimaanlage,ist zu teuer der ganze kwatsch.

Gruß Martin aus HGW

von Martin - am 23.08.2002 21:17
Hallo

Na bloß wenn du so weiterfährst kann der Kompressor komplett kaputt gehen ( wen er es nicht ist ) und wenn der festgeht dann gibts einen Hieb und der gerissene Riemen vom Antrieb kann sich in sich bewegenden Teilen verfangen.

von Karsten - am 24.08.2002 08:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.