Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
Claudia H., liss, abra, Yvonne König, Uli, susi

Es geht aufwärts :-)

Startbeitrag von susi am 05.07.2001 09:14

Hallo zusammen,

jetzt gehts aufwärts *g*

Ich komme im Moment super mit Medis klar.

Für Carola hab ich gerade welche gekriegt - mal schauen wie es wirkt.

Steffen ist in der Diag- aber ansonsten mal relativ ruhig, d.h. er prügelt sich nicht so sehr wie sonst und auch die Hose was jetzt ein paar Tage mal wieder sauber *seifroh*. Hoffentlich ändert sich das nicht so schnell wieder *g*

Die Sonne scheint und selbst mein Männe reißt sich zusammen (ich aber auch *g*)

Da kann ich ja mal wieder so richtig Kraft sammeln für den nächsten "Zusammenbruch" *gfg*

Viele "sonnige" Grüße

Susi

Antworten:

hallo Susi!!

Geniesse diese Zeiten! Uli

von Uli - am 05.07.2001 09:20
Hallo Susi,

versuch, so viel Kraft zu tanken, wie irgend möglich...
Ich drück die Daumen, das es ein bißchen noch so bleibt.
Yvonne

von Yvonne König - am 05.07.2001 09:24
Susi,

ich freue mich für dich. Nach sooo langer Zeit muss sich doch einfach was tun :-)

Dabei kommt es mir vor wie letzte Woche, als dein Sohn aus dem Hochbett fiel und du anschließend im Chat warst, weil du nicht mehr schlafen konntest.

Nun denn, mein heutiger Termin verlief supergut. Ich habe gleich mit offenen Karten gespielt, auf die Frage, warum ich denn da sei. Habe von meinem Chaos, ADS und so erzählt. Daraufhin bekam ich erstmal eine Info, dass ADS ja im Moment sehr in Mode sei und vor allem, dass man das gut gegen andere Störungen abgrenzen müsse. Ist doch klar.

Nachdem er mir dann einschlägige Fragen gestellt hat, scheint es auf jeden Fall in Richtung ADS ohne Hyperaktivität zu gehen. Fragebogen habe ich auch. Naja. Egal, was es nun letztendlich ist, immerhin hat er eine Therapie (tiefenpsychologsich oder Verhaltenstherapie) schon notiert (was habe ich doch für gute Augen *g*) und für angebracht befunden.

Schön fand ich auch seine Frage, warum ich sowas nicht schon früher bekommen hätte. Hm, weil bei meinem ersten Doc plötzlich die Kinder eine Spieltherapie bekamen und Mama nur eine Packung Antidepressiva? Und beim Zweiten waren es doch nur mal wieder Depris. Therapie? Wozu?

Susi, du siehst, mit der Zeit kommt alles ins Lot. Manchmal muss man eben hartnäckig sein und mehrere Meinungen einholen.

abra ;-)
www.abracadabras-welt.de


von abra - am 05.07.2001 09:26
Hallo susi!
Schön, dass es Euch so gut geht. Genieße diese schöne Zeit, und zehre davon solange Du kannst. Auch bei uns läuft´s momentan recht gut :-))))))))). Wollen wir hoffen, dass dieser Zustand so lange, wie möglich anhält!

Auch von mir sonnige Grüße,
Claudia

von Claudia H. - am 05.07.2001 10:33
Ich wünsche alles Glück und viel Stärke für die Zukunft.


Liebe Grüsse
Liss

von liss - am 05.07.2001 10:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.