Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
christiane

Brief an Frau Bulmann

Startbeitrag von christiane am 23.07.2001 15:50

Hallo liebe Muttis und Vatis,
habt ihr mal bei anne reingeschaut wieviel tausend Adressen wir schon zusammen haben? Ich habe es getan und es war erschreckend. Wenn nur so wenige Adressen vorhanden sind, dann wandert der Brief gleich in den Müll. Er wird nichts bewirken.
Ich verstehe euch nicht. Ihr schreibt eure Beiträge ins Forum, chattet am Abend, aber wann wedet ihr aktiv???
Hallo, es sind unsere Kinder.Ich dachte sie brauchen mehr Verständnis, mehr Hilfe und Unterstützung in den Schulen? Wo bleibt das Angagement von euch? Wenn wir nichts tun, warum sollen es andere für uns ???
Das ist ja so etwas von schwach!
Ihr könnt euch doch in euren Selbsthilfegruppen zusammentun und mal einen Info- bzw. Unterschriftensammlungstag in der Fußgängerzone organisieren. Informiert das Regionalfernsehen oder Regionalradio oder die Zeitung. Legt überall den Brif mit einem kleinen Kommentar aus. Tut was. Nicht alle Geschäfte legen ihn schlußendlich wirklich hin, aber hier bei uns sind z.B. 2 Geschäfte, die haben bereits jeweils rund 75 Unterschriften zusammen. Überlegt mal, wenn jeder von uns oder jede Selbst200 - 300 Unterschriften zusammenbekäme, dann sähe es doch schon viel besser aus.
Überlegt mal, es sind doch unsere Kinder.
Gruß Chris

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.