Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ingeborg, gaby, monika, mami-maus, Beate Mahr, Mayer

SAT1 Planetopia

Startbeitrag von Beate Mahr am 05.08.2001 21:25

Hallo zusammen,

komm grad von Fernseher.

War doch nicht schlecht - - oder.

Auf jedenfall besser als beim NDR

Und sie haben die HP von hier veröffentlicht :-)))

Lieben Gruß
Beate

Antworten:

Hey, komm auch gerade vom Fernsehen. Mein Sohn ist 11 Jahre und wir sind in
Behandlung für ADS-Kinder, seit er 4 ist. Ich kann nur sagen, es wir von Jahr zu Jahr besser. Anfangsprobleme in der Schule (Zeugnisaussage z.B. durch seine extreme Verhaltensauffälligkeit keinen Zugang zu der Klasse) bis jetzt nach Beendigung der 4.Klasse (Zitat aus Zeugnis: Durch seine Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit) haben wir alles durchgemacht. Jetzt sind wir stolz auf Ihn und hiermit möchte ich allen anderen Mut machen, es wird besser und die Kinder reagieren unheimlich auf Verständnis und Zuneigung. Mit der Empfehlung auf ein Gymnasium haben wir es denke ich geschafft auf meinem quirligen Kind ein Kind
zu haben, daß in unserer Gesellschaft gut zurechtkommt und sich durchkämpfen kann. Meine Tochter(6Jahre) hat in ihm ein tolles Vorbild. Ich will hiermit allen Mut machen und gebt niemals auf. Diese Kinder sind jeden Kampf und jeder Rennerei zur Hilfe wert.

von Mayer - am 05.08.2001 21:33

Re: SAT1 Planetopia an Beate

Mensch, Beate, warst du wieder schnell.

Besonders gut fand ich an dem Bericht, dass der Name des Medikaments nicht genannt wurde, damit das "Theater" darüber nicht wieder losgeht.

Vielleicht könnten wir den Arzt zu Vorträgen an Schulen begeistern, wäre nett, wenn er bei den Nordlichtern anfängt!

Arne seit gestern mit Papa auf Segeltörn, ich gestern und heute !!!!!!!!!!! im Kino gewesen.
Morgen dann wieder stramm arbeiten.

Auch lieben Gruß Inge

von Ingeborg - am 05.08.2001 21:49

Re: SAT1 Planetopia an ingeborg

hallo ingeborg,

ich war schneller,siehe fernsehnbericht:-))

gruss mami-maus

von mami-maus - am 05.08.2001 21:53

Re: SAT1 Planetopia an mami-maus

Oh Mensch, SCHULDIGUNG!!!!!!!!!!!!!!

LOB LOB LOB von Inge

von Ingeborg - am 05.08.2001 22:02
hallo mami -maus, habe leider nicht den bericht im fernsehen gesehen , aber ich denke bei uns im haus dürfte hyperaktivitaet ein grosses thema sein ,
unser sohn ist 18 und ein superaktives kind gewesen , und heute noch ein hans dampf in allen gassen .
vor einigen jahren war mal ein bericht in der eltern zeitschrift , und da sind wir schon hellhörig geworden , hatten uns auch hier und da erkundigt , aber alles scheiterte an dem nicht mitmachen wollen unseres sohnes , der sich mit allen zur verfügung stehenden mitteln gewehrt hat. und dann ist unser handeln , leider, eingeschlafen , denn was sollten wir machen wenn er nicht mitziehen wollte.
nun ist wohl noch ein poroblem dazugekommen , .. wir haben einen enkel , fast 3 jahre , na ja nun stehen wir vor der gleichen situation . denke das die mail von melanie unserern enkel betrifft.
gibt es denn für unseren sohn noch möglichkeiten zu klären was da los ist , ob oder ob nicht , sind so viele fragen , weiss gar nicht wie ich sie alle zu papier !! bringen soll.
kann man den die sendung noch einmal irgendwo sehen , haben sie informationen darüber ???
würde mich über eine antwort riesig freuen .
mit herzlichen grüssen monika

von monika - am 05.08.2001 23:29
Ich fand die Sendung nicht sehr gut, es wurden viele Probleme gar nicht angesprochen, alles bezog sich nur auf die hyperaktiven Kinder, was ist mit unseren hypos?
Auch was die Medikamenteneinnahme betrifft war der Bericht nicht gut, was nützt es den Kindern, wenn sie dauernd im Rebound sind?
Bei solchen Reportagen sollte mehr nachgeforscht werden.
Für dieses Thema war der Bericht auch viel zu kurz.
Ich kann nur allen Betroffenen und neu hinzugekommenen raten sich besser zu informieren und nicht gleich die erst beste Möglichkeit anzunehmen.

MFG Gaby

von gaby - am 06.08.2001 07:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.