Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
abra, Mimi, julia, Hexe, Gerti

Ritalin- läßt wirkung nach?

Startbeitrag von Gerti am 12.08.2001 08:01

Wo ist meine Anfrage? Also nochmal. Mein Sohn bekommt seit einem halben Jahr Ritalin (1/2 tabl. morgens und 1/2 Tabl. Mittags). Er war nicht mehr wiederzuerkennen. Endlich war er er selbst - und glücklich.
Seit einiger Zeit habe ich das Gefühl, daß die Dosis nicht mehr reicht um eine Wirkung zu erzielen. Kann mit jemand sagen ob ich die Dosis immer mehr steigern muß?. Das wäre ja fatal.

Antworten:

Hallo Gerti, also ich weiss nur das die Dosis angepasst werden muss/sollte, da unsere Kinder ja auch wachsen, zunehmen, älter werden und dann entsprechend mehr Wirkstoff wohl gebraucht wird....Andre fing an mit 0,5 früh, dann kam dazu 0,5 mittags, dann 1 früh und nun sind es 1,5 am Morgen und am Mittag 1...diese Dosierung soll jetzt eine Weile stehen bleiben. Meiner ist jetzt fast 12 und wiegt ca.38kg

Gruß Petra

von Hexe - am 12.08.2001 08:12
Hat er in der Zeit zugenommen?
Da würde ja dann die Dosis nicht mehr stimmen.
Klärs doch am besten mit Deinem Arzt ab, das ist am sichersten!

von julia - am 12.08.2001 08:18
Hallo Gerti,

Wie alt und wie schwer ist dein Sohn? Die Dosis ist nicht sehr hoch, warscheinlich muss sie ein bsschen angepasst werden, weil er gewachsen ist.

Wir haben vor kuzem aus einem aderen Grund drei Wochen ganz aussetzen müssen. Danach wirkte das Ritalin natürlich auch wieder besser als vorher.

Das musst du aber irklich mit dem Arzt besprechen.

von Mimi - am 12.08.2001 08:47
Hallo Gerti,

es gibt hier zwei Foren. Deine Frage hast du im Diskussionsforum gestellt.

[www.myphorum.de]

abra ;-)

von abra - am 12.08.2001 10:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.