ADS Test

Startbeitrag von Bernadette am 13.08.2001 19:20

Mir fällt gerade noch was ein. Gestern sagte mir eine Bekannte das man diesen ADS Test nur durch einen Bluttest nachweisen kann, da das eine Stoffwechselkrankheit ist. Stimmt das? Bei Sebastian haben die dafür eigentlich kein Blut abgenommen, sonder er muß zu meheren Ärzten, Pchologe, usw.
Leider machen hier diese Test nur zwei im größeren Umkreis.
Wer testet jetzt wie was aus?
Bernadette

Antworten:

Hallo Bernadette,

... wenn Deine Bekannte doch bloß Recht hätte ... dann gäbe es alle diese Glaubenskämpfe usw. um das Thema ADS nicht.

Nein - Deine Bekannte hat Dich leider falsch informiert. Bislang ist noch kein Test bekannt, der "ADS" zweifelsfrei feststellen kann.

Zu einer vernünftigen Diagnose - die von einem in Testdiagnostik erfahrenen Arzt oder Psychologen vorgenommen werden sollte - gehört u.a.

- sorgfältige Anamnese (Vorgeschichte; Berichte der Eltern, Lehrer etc.)
- diverse Tests (Aufmerksamkeitstest, Intelligenztest)
- Ausschlussdiagnosen mittels EEG und Blutuntersuchung (ob nicht eine andere Krankheit, z.B. Allergie, vorliegt etc.)

Wenn Dein Kind jetzt also zu verschiedenen Ärzten, Psychologen etc. soll, scheint es mir, als ob man es mit der Diagnostik ernst nimmt.

Beste Grüße
Anne05
Eigen-Sinn - Seiten für hochbegabte Kinder mit ADS


von anne05 - am 13.08.2001 19:56
Das ist einfach Quatsch.

Meistenseine Blutuntersuchung gemacht, aber nur andere Krankheiten und ev. Kontraindikationen auszuschließen ADS kann maut eindeutig nicht feststellen.

Aist auch keine Stoffwechsheit, sondern wahrscheinlich Störung im Hirnstoffwechsel, soll hei im Neurotransmitterhaushalt. Da kann man aber am einzelnen Kind leider nicht nachweisen. Mit dem allgemeinen ffwechsel hat das so gut wie nichts z

von Mimi - am 13.08.2001 20:33
Hallo Mimi
Bitte schreibs nochmal, ich bin Deiner außergewöhnlichen Fremdsprache leider nicht mächtig*gg*
Auch ADS?
Ich muß meine Texte auch zwei oder dreimal durchlesen, bevor sie einigermaßen akzeptabel sind!
Aber dann sind sie immer noch gespickt mit Fehlern!

von julia - am 14.08.2001 06:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.