Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Corinna, Susi, Hexe, anne05, abra

Ärzte?- sind sie nur hinter Geld her?

Startbeitrag von Susi am 14.08.2001 11:36

Was ist das nur für ein Tag heute??????

Alles fing schon gut an. Ich werde wach- Männe schon auf- wunder- ich dreh mich um schau auf den Wecker - MIST- schon 7.10 Uhr. Dabei fängt mein Tag eigentlich um 5.45 Uhr an. Verschlafen und Männe ist seelenruhig ins Bad gegangen ohne mich zu wecken :-((((

Dann das übliche Morgenchaos- ohne Kaffee und ohne Rita

Gestern vergessen die Überweisung zu bestellen- ich also 7.30 Uhr direkt beim Arzt angerufen- kann die Überweisung Mittags abholen- na KLASSE- wir haben den Termin um 9.30 Uhr- die Sprechstundenhilfe war begeistert.

8.30 Uhr versuch ich die Überweisung abzuholen- ist noch nicht fertig- um 9 Uhr kann ich endlich fahren

Geschafft- um 9.25 Uhr sind wir am Krankenhaus- beide Kids haben Termin für EEG

10.30 Uhr- das erste Kind kommt wahrhaftig schon dran- um 11 Uhr beide fertig- wir sollen noch kurz warten- der Doc käme gleich.

Langsam werde ich nervös- SCH....- ich muss mich in der Hektik vertan haben und statt Rita SR Carolas Rita genommen haben- keine Wirkung mehr- Steffen auf 180 und ich tierisch genervt:-(

11.45 Uhr - noch immer kein Arzt da- ich nervös- um 12.15 Uhr kommt Männe mit Tageskind nach Hause und ich hab 'ne 1/2 Stunde Fahrzeit

12 Uhr- mach ich Theater- sage ich fahre jetzt, weil sonst 'ne 3 1/2 Jährige allein zu Hause wäre (Thomas muss ja wieder arbeiten fahren). Den Bericht könnte der Doc doch wohl auch schicken. Wie nur Bericht???? Doc will noch Untersuchen!!!- Das darf doch nicht wahr sein!!!!!!!!!!!!!!

Doc kommt in den Moment gerade- will noch alles aufschreiben- Lebenslauf- Probleme KiGa und Schule, etc. Dann noch Test- laufen, springen, Bild malen, etc. Er beeilt sich extra wegen mir- schnauzt die Kids an, sie sollen doch gefälligst gut mitmachen, weil Mama nach Hause will--- Steffen zappelt erst, dann blockt er ab *gggggggg*- so hat das bei ihm keinen Sinn ;-)

12.20 Uhr Männe angerufen ob er noch ein wenig warten kann- bin heilfroh- er kann

13 Uhr endlich zu Hause- Männe und Sina haben alle Nudeln aufgegessen - MIST!!!!

Erstmal Rita nehmen- diesmal die Richtige *g*

Bin gerade dabei neue Nuelen zu kochen- Steffen rastet aus- beißt Carola- schubst- ärgert- alle 4 Kids am heulen........

WARUM muss hier jeder Arzt seine Eigene Diag machen- Mensch- wir brauchten doch nur das EEG wegen Rita- Carola hat DIAG- was soll der Mist- wollen den alle Ärzte nur das Geld scheffeln- ich bin es langsam leid, dass alle das selbe mit meinen Kids machen - laufen springen, malen und das ganze Zeug hat Steffen bestimmt schon 3 mal machen dürfen und nächste Woche beim Test für Frühförderung darf er das bestimmt noch einmal zeigen- immer wieder die gleiche LebensGeschichte erzählen, liegts vielleicht an der Erziehung? .......

So, nun gehts mir besser- bin nur noch auf 120 statt 180 *ggg*
Aber ich musste den Frust erstmal loswerden.

Nudeln sind gleich fertig- dann wird es hoffentlich ruhiger bei uns

Bin mal suuppper gespannt auf den Bericht vom dem Arzt ;-) in der kurzen Zeit kann er doch sowieso keine Diag machen ;-)

Susi

Antworten:

Hallo Susi,

das hört sich ja schon nach einem sehr gelungenen Tag an :-)

Hoffentlich hast du diesmal von den Nudeln etwas abbekommen - und die Küche sieht noch einigermaßen passabel aus.

Ich denke, du hast heute so einen Tag erwischt, an dem alles schiefgeht. Murphys Gesetz eben. Oder erinnere dich an Frau Neuhaus... Ich bekomme es nicht mehr zusammen, aber es war was mit ...schlimmer kann es nicht mehr werden und es kam schlimmer. Du weißt bestimmt, was ich meine.

Trinke einen Kaffee, lies ein bischen im Forum und entspanne dich. Und dann geht es mit neuer Kraft in den Alltag zurück.

abra ;-)
ADS-Literaturtauschbörse


von abra - am 14.08.2001 11:44
Oooch Susi,

und dabei warst Du doch gerade erst in Urlaub und hattest Dich so schön erholt!

Na - vielleicht wirken die Kohlenhydrate der Nudeln ein wenig beruhigend auf Dich *g* ... und Du hast doch noch einen schönen (Rest-)Tag.

Alles Liebe
Anne05
Eigen-Sinn - Seiten für hochbegabte Kinder mit ADS


von anne05 - am 14.08.2001 11:57
Liebe Susi,

es scheint so, als ob nicht nur ich einen chaotischen Tagesbeginn und -verlauf hatte.
"Und der Herr sprach: Lächle, es könnte schlimmer kommen.
Ich lächelte und es kam schlimmer."

Ich hab auch heute verschlafen, mein Sohn ist mies drauf und soll heute noch zum Kindergeburtstag seiner Freundin. Die hat Durchfall und ihr Hund hat den Geburtstagskuchen verspeist.
Unsere Hunde haben den Müll ausgeräumt und durch die Wohnung verteilt, ich wollte noch kaufen fahren vor dem Kindergeburtstag (im Kühlschrank herrscht gähnende Leere), aber mein Sohn braucht heute ne halbe Ewigkeit für die Hausaufgaben. Werde das wohl verlegen müssen mit dem Kaufen.
Beim Abholen der Kinder von der Schule (war schon spät dran) waren die Schranken der Bahn zu, kam deshalb zu spät und mein Sohn maulte rum.
Sonst braucht der immer ewig bis er auf dem Parkplatz ankommt und ich muß warten. Komme ich mal zu spät, ist der natürlich früher da.

Naja, aber die Sonne scheint und der Tag ist noch nicht ganz zu Ende (siehe Zitat oben) und es hätte schlimmer kommen können................
Vielleicht kommt es noch ;-)))), ich meine schlimmer.

Augenzwinkernde Grüße
Corinna

von Corinna - am 14.08.2001 12:09

Wusste doch....

... ich kann mich auf euch verlassen *g*

Schön verstanden zu werden- Männe guckte vorhin nur etwas mitleidig, als er wieder arbeiten fuhr.

Nudeln hab ich diesmal abgekriegt *g* und so langsam gehts wieder. Allerdings mit Ruhe antun ist nicht- muss noch Kuchen für Morgen backen- Sohnemann wird 6.

Corinna- na, bei euch ist ja auch schön was los. Gut, dass wir keine Hunde haben- da hab ich ja Chancen, dass es mit meinem Geburtstagskuchen klappt ;-))))

Will nur hoffen, dass das mit dem schlimmer kommen nicht noch kommt *gfg*

Susi

von Susi - am 14.08.2001 12:23

an Suse

Deinem Sohnemann morgen zu seinem 6. alles Liebe
und Happy Birthday.

Und Dir toi toi toi für den Geburtstagskuchen.

Daumen drückende Corinna ;-)))

von Corinna - am 14.08.2001 13:46

Re: an Suse, sorry Susi

Mensch ich wusste doch, dass ich irgendwas mit dem Namen verkehrt geschrieben habe. Sorry, ich meinte natürlich Susi!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

von Corinna - am 14.08.2001 13:48
;-) Scheint hetu so ein Tag zu sein...ich hab ebenfalls verschlafen ( allerdings nicht so einen Termindruck wie du), bin gereizt un aggresiv ( dabei nehm ich kein Rita, hab nicht mal ADS ...oder...naja...)*g*

Grüß und Gratulation zum Überstehen;-)
Petra

von Hexe - am 14.08.2001 18:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.