Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Andrea vom Pool

KV Bayern und Nordrhein äußern sich.....

Startbeitrag von Andrea vom Pool am 25.08.2001 09:59

Hi, der Fall ist folgender: ein Arzt fragt bei der KV nach Kassenzulassung, wohingegen diese Erwiedert, dass kein Bedarf da wäre. Würden betroffenen anfragen stellen, dann wäre die Zulassung kein Problem. !!!!!???????!!!!!!

Ich schicke derzeit sämtliche Arztanfragen aus dem Pool anonym auch an die zuständigen KV´s. Folgende Antworten sind bisher eingetroffen:


KV Bayern:

Sehr geehrte Frau Schössler,

der Arztsuchdienst der Bayerischen Landesärztekammer beruht auf den nach der Weiterbildungsordnung erworbenen und nachgeprüften Qualifikationen. Informationen über selbstgewählte (und damit nicht nachprüfbare) Untersuchungs- und Behandlungsschwerpunkte der Ärzte innerhalb der jeweiligen Facharztqualifikationen liegen der Bayerischen Landesärztekammer nicht vor.

Mit freundlichen Grüßen

M. Kistler

Dr. med. Maria Kistler (MPH)
Bayerische Landesärztekammer
Mühlbaurstraße 16, 81677 München
Tel.: 089 / 4147-0
Fax.: 089 / 4147-750

huch, da ist mir doch tatsächlich die Adresse mit Telefon mit hierrein gerutscht, habe ich ja gar nicht bemerkt.


Und, schon wesentlich kooperativer im Anfangsstadium, die KV-Nordrhein:

Sehr geehrte Frau Schößler,

wir haben Ihre Anfrage erhalten. Als Ansprechpartnerin steht meine Kollegin Frau xxx gerne zur Verfügung.
Leider kann sie sich aus Termingründen erst Dienstag oder Donnerstag bei Ihnen melden.

Bis dahin danke für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

xxxxx


Hier habe ich vorerst darauf geachtet, nicht alle Daten preiszugeben, da diese sich kooperativ zeigen. Ich habe in beiden Mails gesagt, dass ich im Falle der Nichtübermittlung von Arztdaten die Anfragen in Zukunft direkt über die KV abwickeln würde. Jede einzelne.

Smile, die KV-Niederrhein bekam alle in der letzten Woche eingelaufenen Anfragen, die sich auf über 30 Stück beliefen. Sie scheinen für den Anfang ja doch kooperativ, von daher wünschen die wohl doch lieber gesammelte Anfragen, was wir doch respektieren wollen.

Im Forum des Infopools werde ich alle schriftwechsel veröffentlichen.


Andrea
ADS-Infopool

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.