jipie wir dürfen nach inzell !!!

Startbeitrag von Hoschi am 30.08.2001 10:15

hallo ihr lieben,

juhu ich habe gerade von der bek post bekommen.....

mein antrag für die reha in inzell ist genehmigt.....

ich bin jetzt furchtbar aufgeregt.....

nun brauche ich nur noch den termin von der sanitas klinik und schon kann es los gehen.....

ich hoffe, dass dauert jetzt nicht mehr allzu lange !!!!!!!!

war schon jemand dort ?????????

*diejauchzendeaufgeregte*
hoschi

Antworten:




Hi Hoschi,


herzlichen Glückwunsch :-)


Ich schaffe es noch nichtmal einen Termin zum Kurantrag hinzukriegen .-)


Ganz liebe Grüße

Rhoa

von Rhoa - am 30.08.2001 10:54
hallo rhoa,

ich bin immer so.. wenn ich mich zu irgendetwas entschlossen habe dann bin ich so voller tatendrang....

dann geht es mir nie schnell genug....

aber die phase von: ich könnte mal bis zum ich mach jetzt mal, die dauert bei mir auch immer ewig....

liebe grüße
hoschi

von Hoschi - am 30.08.2001 11:07
Hallo Hoschi!!

Herzlichen Glückwunsch Ihr Glückskinder!!!

PetraT

von PetraT - am 30.08.2001 11:07
Hallo Hoschi,

ich nicht, aber meine Mutter (sie hat Skleodermie) ist vorige Woche von einer 4-wöchigen Kur von eben dieser Klinik wiedergekommen.

Es ist sehr schön dort, aber auch sehr einsam gelegen. D.h. wenn du wohin willst, Gaststätte oder so was, muß man schon eine Ecke laufen.

Und wenn du Raucherin bist, mache dich darauf gefasst, dass du es dir dort abgewöhnen kannst.

Meine Mutter hat dort nur 3-5 Zigaretten rauchen können, weil die weder ein Raucherzimmer, noch eine Raucherecke haben. Du darfst im ganzen Haus nicht rauchen. Es standen wohl immer 2-3 starke Raucher vor der Tür, aber so tief wollte sie nicht sinken. Also mußt du schon einige Meter laufen und ab 22.00 Uhr wird die Tür abgeschlossen.

Aber ansonsten sind ALLE total nett und hilfsbereit und machen ihr möglichstes um es einem so angenehm wie möglich zu machen. Außerdem haben sie meine Mutter total auf den Kopf gestellt. War allerdings eine Kur auf Grund einer Studie.

Schau mal im Internet unter www.sanitas-klinik.de (müsste er sein, muß ich mal ausprobieren) Da steht auch viel Info über die ganzen Sanitas-Kliniken.

Ich habe auch schon überlegt, ob ich eine Kur beantragen soll, wenn bei meinem Termin am 25.9. wirklich herauskommt, dass ich Fibromyalgie habe.

Dann könnten meine zwei Kurzen wegen ADS und ich wegen Fibro hin, weil es ja keine Mutter-Kind-Klinik ist.

Es gibt halt wenig in der Umgebung außer laufen, was du machen kannst. Allerdings planen sie auch Tagesfahrten an den Wörthersee und so.

Reicht die Info erstmal?

Liebe Grüße

Silvia

von Silvia01 - am 30.08.2001 20:29

Es sollte Sklerodermie heißen OT

;-)

von Silvia01 - am 30.08.2001 20:30
Hallo!
Ich bin gerade durch Zufall auf Euer Forum gestoßen und habe Deine Mail mit großem Interesse gelesen...
Mein Sohn ist 9 Jahre alt und seit ca 18Monaten haben wir die Diagnose ADS + H Auch ich würde mich über eine Kur sehr freuen, weil ich, wie wahrscheinlich alle ADS-Eltern, ziemlich ausgepowert bin.
Wo finde ich denn die Adresse, bzw. Informationen zu dieser Klinik.
Vielen Dank im vorraus.
Gruß Uli

von Uli Adamson - am 31.08.2001 09:40

Kur ADS

Halli hallo!
Bin durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und habe die freudige Mail von Hoshi gelesen, bez. genehmigter Kur.
Auch ich bin ziemlich ausgepowert, wie wahrscheinlich alle ADS-Eltern, und würde mich sehr über eine Kur freuen.
Wer kann mir Informationen hierüber geben?
Gruß Uli

von Uli Adamson - am 31.08.2001 09:43

Re: jipie wir dürfen nach inzell an silvia und uli

hallo silvia01,

NEIN ich will doch nicht hin...da sterbe ich wenn so wenig los ist...und ich als fast-kettenraucherin bin warscheinlich dann ein totales nervenbündel...

ich und meine heißgeliebten zigaretten sind einfach unzertrennlich...

muß mich wohl erniedriegen und vor der tür dauerstehen...

das die tür um 22.00 geschlossen ist finde ich nicht so schlimm. kann ja eh nicht die nacht durchmachen da sausebraus mir da wohl was anderes erzählen würde.

vielleicht sollte ich besser mit dem auto runterfahren anstatt mit dem zug dann bin ich unabhängiger. muss ich mir mal überlegen.

ich bin auch nur als begleitperson dabei...ich bin zwar selber kurbedürftigt aber erst kommt kind dran...

ich bin aber auf die elternschulung gespannt !

hallo uli,

diese kur ist ein pilotprojekt von der bek. das sanitas haus in inzell ist für vorschulkinder mit ads. es gibt aber noch eine sanitas klinik im schwarzwald oder war das sauerland ? für schulkinder.

silvia hat recht geh mal auf die internetseite von den sanitas kliniken. ich habe dann dort angerufen und die haben mir unterlagen zugeschickt. daraufhin habe ich bei der bek angerufen und den antrag angefordert.

viel glück
hoschi

von Hoschi - am 31.08.2001 09:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.