Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Uli, PetraPan, Gina, kopie aus dem forum

ärztin---aus reportbericht

Startbeitrag von kopie aus dem forum am 05.09.2001 13:51

Autor: Sonja aus Schwanewede
Datum: 04.09.01 23:26

Hallo an Alle!!

Ich komme aus der Nähe von Bremen. Bin mit meinen beiden Kindern (2 und 6
Jahre) bei der Frau Dr. Lüdemann, und möchte jetzt mal einiges, ja, richtig stellen.

1. Frau Dr. L. erstellt eine ADS-Diagnose "NICHT" in 3 Minuten!!!!! Wir hatten
insgesamt 3 Termine (Blutuntersuchung, Größe u. Gewicht, Konzentrationstest,
Spiele (um Aufmerksamkeit zu testen), Gespräch mit den Eltern, Video (welches
nicht nur von Frau Dr. L. sondern auch noch von einer Therapeutin, und dies auch
nicht während unserer Anwesenheit) ausgewertet wurde, mehrseitige Fragebögen
mußten ausgefüllt werden.

2. Ist die Praxis sehr darum bemüht, das auch Vt und Elterntraining durchgeführt
werden, es sind entsprechende Fachleute in der Praxisgemeinschaft.

3. Hat der Sender in Wirklichkeit auch Therapien gefilmt, aber leider nicht gesendet.

4. Meiner Meinung nach sind die Argumente der Fr. Dr. L. total aus dem
Zusammenhang gerissen, da sie ganz bestimmt nicht nur gesagt hat, sie stelle eine
ADS-Diagnose innerhalb von 3 Min. Ich kenne ziemlich viele der Eltern die dort mit
ihren Kindern in Behandlung sind, und keiner von denen, hat seine Diagnose
innerhalb von 3 Min. bekommen. Im Gegenteil, Fr. Dr. L., bzw. die Praxis allgemein,
nimmt sich sehr viel Zeit für ihre Patienten.

So ich hoffe, ich konnte mal einiges klarstellen. Als ich gestern den Bericht gesehen
habe, wußte ich nicht was ich sagen soll. Es ist eigentlich unverantwortlich, das das
Fernsehen solch einen Sch...... verzapfen darf. Ich finde das eine Bodenlose
Frechheit, einen Menschen so falsch darzustellen. Das grenzt ja schon an Rufmord.

Trotzdem noch einen schönen Abend wünscht
eine sich immernoch aufregende

Sonja

Antworten:

Hallo Sonja,
die Erfahrung dass das Fernsehen sich alles so zurechtscneidet oder vieles ganz rausschneidet, haben wir auch schon gemacht :-(((

Die basteln sich es eben so zurecht, wie sie es haben wollen :-(((((((

Ich habe mich auch schon oft genug aufgeregt, mich auch beim Sender beschwert, aber es brint ja alles nichts !

Also, reg dich nicht so doll auf, schone Deine Nerven :-)))

Gruß Gina

von Gina - am 05.09.2001 13:59
Wenn dem so ist, was ich nicht bestreiten kann und will, dann sollte sich die Ärztin direkt an die Redaktion wenden und eine Richtigstellung fordern.
[www.PetraPan.de]


von PetraPan - am 05.09.2001 14:11

Re: הrztin---aus reportbericht

Hallo Sonja!
Na Gott sei Dank ist die Ärztin nicht so, wie im TV dargestellt( habe leider nur Euere Berichte verfolgt).
Im Fernsehen wird ja viel Mist verbockt, und die Mehrheit der Leute glaubt auch noch daran.

Schönen Tag Ciao Uli

von Uli - am 05.09.2001 14:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.