Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Pia, Beate Mahr, mami-maus, Kerstin-Patricia

Ärtzeblatt vom 7.9.2001 - - - Frage

Startbeitrag von Beate Mahr am 13.09.2001 06:06

Hallo Forum,

ich hab im Ärzteblatt vom 7.9.2001 einen Artikel gelesen ( hab ich von einenm Bekannten bekommen )

Diskussion zu dem Beitrag aus Heft 9/2001

Methylphenidat bei Hyperkinetischen Störungen

Meine Frage : Wer kann beide Artikel ins Forum stellen oder bei Abra in die Literaturliste einbringen

Da Bernhard in Urlaub ist .......wer ist noch da und kann das machen ...........

Liebe Grüße
Beate

Antworten:

hallo beate,
wo finde ich den artikel??

gruss mami-maus

von mami-maus - am 13.09.2001 06:19
hallo beate,
ich habe es gefunden,das ist aber viel.mal sehen wann,ich es kopiere.

gruss mami-maus

hier ein kleiner vorgeschmack:

MEDIZIN: Diskussion
Methylphenidat bei hyperkinetischen Störungen: Zweite Indikation
berücksichtigen
Poser, Prof. Dr. med. Wolfgang
Methylphenidat bei hyperkinetischen Störungen: Gesellschaftliche Ursachen
Maiß, Dr. med. Jürgen
Methylphenidat bei hyperkinetischen Störungen: Auditive Tests verfälscht
Angerstein, Prof. Dr. med. Wolfgang
Methylphenidat bei hyperkinetischen Störungen: Ist die Verordnungszunahme
berechtigt?
Schuck, Dipl.-Psych. Dr. med. Dr. phil. Peter; Müller, Dipl.-Psych. Dr. phil. Horst;
Eckert, Dipl.-Soz.-Päd. Hans
Methylphenidat bei hyperkinetischen Störungen: Restriktiver verschreiben
Neraal, Dr. med. Terje
Methylphenidat bei hyperkinetischen Störungen: Schlusswort
Lehmkuhl, Prof. Dr. med. Gerd; Döpfner, Prof. sc. hum. Manfred;
Schubert, Dr. rer. soc. Ingrid; Spengerl, Dipl.-Psych. Axel;
Ferber, Priv.-Doz. Dr. med. Lieselotte von
Methylphenidat bei hyperkinetischen Störungen: Zu kurz gegriffen
Greger, Dipl.-Med. Thomas

von mami-maus - am 13.09.2001 06:35
Hallo Beate,

habe den Artikel gefunden. Ich gebe ihn nachher abra mit.
Wir treffen uns um 17 Uhr in Düsseldorf.

Weitere Infos über den Artikel erhaltet Ihr unter
www.aerztezeitung.de

Liebe Grüsse
Kerstin

von Kerstin-Patricia - am 13.09.2001 06:43

schon seit dem 11.09. bei abra drin

unter fachzeitschriften zu finden.

es gibt noch mehr artikel zum thema im ärzteblatt, kann auch noch weitere reinstellen ... nur im moment ist mir das mit pdf-dateien zu umständlich.

von Pia - am 13.09.2001 09:31

Re: schon seit dem 11.09. bei abra drin an Pia

Hallo Pia,

diese Beiträge beziehen sich auf den Artikel aus Ausgabe Nr.9 - - - - die finde ich aber nirgends.

Könntest du mir BITTE weiter helfen

Danke

Gruß
Beate

von Beate Mahr - am 13.09.2001 11:56

Ärzteblattartikel

Es sind jetzt alle* drin, die ich zum Thema gefunden habe.

Unter Fachzeitschriften.

(* Da gab es noch einen mit dem Titel "Methylphenidat bei hyperkinetischen Störungen: Gesellschaftliche Ursachen", den fand ich albern und fern von jeglicher Realität. Das muss dann jemand anders reinstellen, wenn er mag.)

Außerdem findet ihr unter "Webseiten" alle Schulgesetze der Bundesländer und unter "Illustriete" auch jede Menge populärwissenschaftlicher Artikel zum Thema.

Hast du denn reingeschaut, Beate?

Hier noch der Link zum Ärzteblatt: [www.aerzteblatt.de]
ADHS-Community Foren


von Pia - am 13.09.2001 12:08

Re: Ärzteblattartikel P.S.

So, jetzt auch mit "Gesellschaftlichen Ursachen".

Ein Urteil muss sich eh' jeder selbst bilden.
ADHS-Community Foren


von Pia - am 13.09.2001 12:17

an Pia - - - Vielen Dank

Hallo Pia,

Vielen Dank für´s reinstellen.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich hab unter ++ Ärzteblatt +++ gesucht , aber nichts gefunden.

Also nochmal´s VIELEN DANK


Gruß
Beate

von Beate Mahr - am 13.09.2001 13:05

Re: an Pia - - - Vielen Dank

Gern geschehen.

von Pia - am 13.09.2001 14:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.