Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Claudia, Sabine, Jessica, Kornelia

Was zum schmunzeln: So alt sind wir nu auch noch nicht

Startbeitrag von Kornelia am 16.09.2001 16:06

Hallo ihr Lieben.

Weil heute die Stimmung ein bischen gedrückt ist, hier was zum aufmuntern:

Mein Mann und ich haben letztens mal wieder die "alten" `Schallplatten rausgesucht und gehört.

Unsere kids fanden das toll. Aber die kennen nur CDs.Das war uns gar nicht bewußt.

Also ging die Frage, was das denn wäre, erstmal unter.

Bis einer unserer Söhne sagte:" Papa, leg doch die Steinzeit-CD nochmal auf, die war total g....!

Also ich hab mich gekringelt.

Liebe Grüße

Kornelia

Antworten:

Hallo Kornelia,

also jetzt wo es mal angesprochen wurde *grins*.
Ich habe mich vor einiger Zeit mit meiner Schwester über alte Musik und auch Schallplatten unterhalten und meine große frug mich auch was das denn schon wieder für`n Kram sei :-))
Leider habe ich keine Platten mehr und auch keinen Plattenspieler, denn sonst hätte ich ihr das mal vorgeführt. Ich glaube aus Erzählungen allein können sie sich das nicht vorstellen.

Wie witzig ist es aber: Unsere Kids kennen kene Schallplatten, wir kannten (jedenfalls ich) keine Schellakplatten und unsere Enkelkinder werden wahrscheinlich später fragen:,, CD`s ? Wir kennen nur DVD`s, was ihr immer für Sachen aus der Klamottenkiste findet.! ***schmunzel***

Liebe Grüße
Jessica

von Jessica - am 16.09.2001 23:41
Hallo Kornelia,

eine gute Idee auch mal was zum lächeln hier rein zu schreiben.

Also bei dem Thema kann ich echt mitreden! Meine "Grossen" sind jetzt 14 und 11. Da muß ich mir ständig so ne Geschichten anhören. Alle "Remixes" z. B. die momentan so auf den Markt kommen. Anfangs haben die beiden noch gestaunt, wenn sie hörten, daß diese Lieder schon 20 Jahre alt sind. Heute heißt es nur noch: das haben die aber ganz gut hinbekommen, daß man das in der heutigen Zeit gut hören kann!"

Am meisten umgehauen hat mich allerdings mal die Frage:"Gab es in eurer Kindheit eigentlich schon Telefon?" Mein Mann hat dann geantwortet: "Nein, wir sind mit Buschtrommeln aufgewachsen!"

Ja so vergeht die Zeit.

Sabine

von Sabine - am 17.09.2001 06:21
Hallo Kornelia,

na da sind ja hier wohl wieder mal die Grufties unter sich, oder? Mir bleibt bei solchen Dingen immer noch der tröstende Gedanke, dass ja unsere Kinder auch aus dem vorigen Jahrhundert sind, oder? :-)))

Aber ich glaube, wir waren auch nicht anders.

Liebe Grüße

Claudia

von Claudia - am 17.09.2001 06:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.