Vielen lieben Dank

Startbeitrag von Gabi am 24.09.2001 09:22

Vielen vielen Dank für eure tollen Ratschläge,
werde sicher einiges ausprobieren. Ja, ich habe schon oft darüber nachgedacht, ob ich selbst betroffen bin, weil einfach alles passt, z. B. meine Ausraster, wenn mal nicht alles glatt läuft, in der Schule wurde ich von meiner Lehrerin immer das Nervöse Haus genannt, das sagt ja eigentlich schon alles, hab mich aber immer irgendwie durchgeboxt, jetzt sehe ich aber ein, daß es so nicht weitergehen kann, ich muß mich, glaub ich, mit der Krankheit noch mehr auseinandersetzen, meinem Sohn, mir und meiner Familie zu liebe, wäre schön, mal von betroffenen Erwachsenen zu hören, also nochmal, Danke, es hat so gut getan, eure Meinung zu hören.
Viele liebe Grüße Gabi

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.