Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Antje, Andy

AOK mit Herz !!!

Startbeitrag von Andy am 24.09.2001 09:42

Hallo

Nach dem ich die private Rechnung über die ADS- Diagnose meines Sohnes bekommen habe bin ich zu unserer Krankenkasse

gegangen und siehe da man hat mir nach Überprüfung über die Hälfte des Betrages kulanzmäßig erstattet bei dieser Erstattung

handelt sich es um die Beträge die die AOK einem Arzt zahlen würde (Kassensatz).Mein Geschäftskolege wollte schon im letzten

Jahr einen Anteil ihm wurde es jedoch verweigert mit der Begründung : wiso er zu so einem "erste Klasse Arzt" gehen müsste wir

am Ort haben auch Psychologen die das können dabei viel der Name des Psychologen bei dem wir zuvor waren dort wird eine

Stunde getestet und von ADS hält er nicht viel sei alles nur wischi waschi . Ich war jedenfals mit beiden Diagnoseberichten bei der

AOK hat sie villeicht doch beeindruckt was ein "erste Klasse Arzt" für eine Diagnose stellt und was ihr örtlicher Psychologe so

leistet.Jedoch sind in dieser Arztpraxis auch Therapeuten die sich mit ADS auskennen deshalb sind wir wieder dort gelandet und

bekommen ab nächste Woche eine ADS-Terapie für unseren Sohn Und der wischi-waschi Arzt verschreibt uns das Ritalin nach dem

er die Diagnose von Neuhaus gesehen hat.So wie es dort aussieht ist man nur nicht bereit eine Umfangreiche Diagnose aus

Kostengründen zu stellen.



Gruss Andy

Antworten:

Hallo Andy

Freut mich das ihr so ne nette AOK habt werde ich meiner Schwester erzählen
die arbeitet auch bei der AOK :-)))
Was für eine ADS-Therapie macht Dein Sohn? Eine VT oder gibts da noch was anderes?
Bin an allem interessiert :-))

Liebe Grüße und renovier nicht mehr so viel ;-)
Antje

von Antje - am 24.09.2001 19:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.