Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Jessica, Dagmar, Heike 63, Bernhard, Pascal

an die Eltern - Tipps zum Elternsprechtag

Startbeitrag von Pascal am 22.11.2001 13:16

So kann ein Elternsprechtag ablaufen

Lädt der Lehrer ein – erst mal reden lassen, wichtige Fragen aber auf einem Spickzettel dabei haben.

Wurde die Unterredung von Ihnen angefragt, sofort mit dem Punkt der Ihnen Sorgen macht beginnen.. Wichtig: Erklären, was Ihnen aufgefallen ist, fragen, wie der Lehrer das sieht, ob er schon etwas unternommen hat und was Sie zu Hause tun können. Oder ist das vielleicht gar kein Problem?

Normale Bilanz:
Das Verhalten des Kindes in der Schule und zu Hause, Sozialverhalten, Benehmen und Mitarbeit im Klassenverband, mit dem Lehrer allein, Ordnung, Schrift, Fleiß...
Alle Fächer erkunden, Leistungen mündlich, schriftlich, wenn schlechte Noten da sind, nachfragen, woher das kommen kann.

Verbesserungsvorschläge:
Was wird in der Klasse unternommen, um eine Schwierigkeit kleiner zu machen, was können Sie zu Hause tun? Wie kann dem Kind geholfen werden?

Stehen größere Sorgen an:
Welche Tests kommen auf uns zu? Braucht das Kind Stützunterricht, wie funktioniert das? Worauf muss im Augenblick am meisten geachtet werden? Wichtiges notieren.

Geht es um die Versetzung?
–Was ist das Beste fürs Kind? Was meint der Lehrer? Was meinen die Eltern? Welche Tipps, Ratschläge kann der Lehrer für die direkte Zukunft mitgeben. Teilen Sie Ihre eventuellen Ängste ruhig mit!

Vor Abschluss des Gespräches: nochmal auf dem Spickzettel kontrollieren, ob etwas vergessen wurde. Waren (Teil)-Leistungsschwächen oder größere Schwierigkeiten das Thema, eine Zeitspanne vereinbaren, nach der noch einmal Bilanz gezogen wird (z.Bsp. in 5 Wochen).

Diese Liste kann natürlich umgeändert oder vervollständigt werden.

So gewappnet, dürfte eigentlich nicht mehr viel schief gehen. Beide „Parteien“ haben natürlich respektvoll und ehrlich miteinander um zu gehen. Persönliche Attacken sind tabu.

Gruß - Pascal

Antworten:

Tipps zum Elternsprechtag

Hallo Pascal,


prima Liste! So etwas werde ich mir für die Arbeit auch zulegen!!


Bernhard
Was ist hks-ads?


von Bernhard - am 22.11.2001 13:47

@ Dagmar Informationen zu häufig gestellten Fragen.

Diese Tipps sind sicher für viele nützlich. Man sollte Sie vielleicht in "Informationen zu häufig gestellten Fragen" stellen. Dann gehen sie nicht verloren.

Viele Grüße
Heike 63

von Heike 63 - am 22.11.2001 13:53

Re: @ Dagmar Informationen zu häufig gestellten Fragen.


Danke für den Hinweis :-)))
Elterngruppe Frankfurt


von Dagmar - am 22.11.2001 15:50
Hallo Pascal,

>>Lädt der Lehrer ein – erst mal reden lassen>wichtige Fragen aber auf einem Spickzettel dabei haben

von Jessica - am 22.11.2001 20:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.