Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ina wittelmeyer, Anett Kämpfer, Manuela, Angelika (TanteGela), Gaby, elvi

ADHS-Test II.Teil

Startbeitrag von Ina wittelmeyer am 22.04.2002 14:30

Hallo Liebes Forum !

Ich war heute nochmal beim Neurologen, wegen meinem ads-Test.
Termin :14.30
Wurde zum Test gerufen :14.40
Ich mußte Buchstabenfolgen von Kärtchen ablesen (4 kärtchen)
Dann mußte ich Buchstaben und Zahlenreihen wiederholen (die mir vorgesagt wurden )
Dann mußte ich noch einen Zettel bearbeiten auf dem ich mir bekannte wörter unterstreichen mußte .

Kennt das jemand von Euch ???

Dann das Gespräch mit dem Arzt : Tja , Sie haben einen IQ von 130,aber bestimmt kein ADS !!!!

Dauer dieses Gesprächs : keine 5 Minuten !!!

War das bei Euch auch so ???


fragt eine etwas Verwirrte Ina

Antworten:

Nun bin ich aber verwirrt.


Ich kenne das aber wirklich ganz ganz anders.


Aber IQ 130 super .


Gaby

von Gaby - am 22.04.2002 14:34

@ Gaby

Danke Gaby , nur leider nutzt mir der IQ nix , wenn ich alles verliere, verlege und vergesse.Meinen Haushalt nicht auf die Reihe kriege, und bei mir permanentes Chaos herrscht . Wenn ich meinen Job riskiere nur weil ich mal wieder , meinem Chef gegeüber,aus der Haut fahre !

Ich meine es auch nicht Böse mit dieser Antwort !!!!Verzeih mir , aber ich bin soooo Enttäuscht .
Ich hatte gehofft , bei dem Test kommt etwas heraus , daß mir das Leben ein bissel leichter macht.


Aber danke für dein Lob über meinen IQ ! EHRLICH !!!!


Sag doch mal , wie es bei Dir war , gern auch per Mail .


Liebe Grüße von Ina

von Ina wittelmeyer - am 22.04.2002 14:43
Hallo Ina!

Habe ich das jetzt richtig verstanden, dass nach dem Ausfüllen eines Zettels diese Diagnose gestellt wurde???????
Allein der IQ-Test bei unserem Sohn umfasste X-Bögen.

Angelika (TanteGela)

von Angelika (TanteGela) - am 22.04.2002 18:11
und hat bei uns fast 2 Stunden gedauert. (zusammen mit Konzentrationstest)

Gruß elvi

von elvi - am 22.04.2002 18:17
Also ich kenn das auch anders. Alleine der Erhebungsbogen von Schwangerschaft über Kleinkindalter bis zur Schule hat gedauert.

Anhand der ersten Erzählungen gabs mal den Verdacht auf ADS. Nach weiteren Tests erhärtete sich die ADS-Vermutung und nach weiteren Tests war es dann "amtlich".

Ich kenn mich auch noch nicht so gut aus damit, weil wir selber erst vor kurzem mit der Diagnose konfrontiert wurden, aber ganz ehrlich für mich hört sich das nicht so seriös an, Ina!

Liebe Grüße, Kopf hoch und vor allem suche einen anderen Arzt auf!

Manuela

von Manuela - am 22.04.2002 18:28

Re: Tante Gela

Liebe Angelika ,

Du hast es VÖLLIG Richtig verstanden !!!!!!!




Liebe Grüße Ina

von Ina wittelmeyer - am 22.04.2002 19:22
Hallo Ina,

ich kenne den Test auch nur so wie Du,
auch in 5 min.
Aber IQ-Test, solch ein Luxus hatte ich nicht.
Echt beeindruckend.
Nur meine Wartezeit war 80 min länger als Deine - ätsch.

Liebe Grüße von
nurnochgrinsende
Anett

von Anett Kämpfer - am 22.04.2002 20:03

Re: ADHS-Test II.Teil@Anett

O.K. O.K.
ich gebe mich geschlagen !!!*ggg*

Mal sehen was beim nächsten Doc ´rauskommt, denn DAS war nocht nicht der letzte Versuch !!




Liebe Grüße Ina

von Ina wittelmeyer - am 22.04.2002 20:11

Re: ADHS-Test II.Teil@Ina


nächster Akt - 2.Teil am 7.5. :-))
mal sehen ?

Liebe Grüße
Anett

von Anett Kämpfer - am 23.04.2002 19:38

Re: ADHS-Test II.Teil@Ina

Ich bin jetzt schon neugierig !!!!



Sag mal bescheid wie es gelaufen ist ,bitte .




Liebe Grüße Ina

von Ina wittelmeyer - am 23.04.2002 20:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.